Anmelden
Sumiswalder Duo mit null Fehlern
Sumiswalder Duo mit null Fehlern Hundesport:

Die Agility-Schweizermeisterschaften der Belgischen Schäferhunde fanden am 18. November im freiburgischen Fräschels statt. In der Kategorie A + 1 gewann Ronja Kobel (26) aus Sumiswald mit ihrer reinrassigen, zweijährigen Groenendael-Hündin «Ljuba». Die ausgebildete Tierpflegerin konnte sich in beiden Finaldurchgängen jeweils mit null Fehlern und Laufbestzeit durchsetzen. Mit dieser Top-Leistung verwies das Sumiswalder Duo gleich bei seiner Schweizermeisterschaft-Premiere die Konkurrenz auf die Plätze. Beim Agility müssen von den Hunden und ihren Führern pro Durchgang jeweils 19 bis 21 Hindernisse möglichst schnell und fehlerfrei gemeistert werden. Ronja Kobel ist Mitglied im Verein Belgischer Schäferhunde und trainiert mit ihrer schwarzen Langhaarhündin in der «Swiss Dog Arena» in Münsingen. Nach dem Gewinn des SM-Titel 2017 benötigt «Ljuba» noch einen weiteren Podestplatz, um danach in der nächst höheren Kategorie 2 starten zu dürfen. Damit wären die Leistungs-Kriterien für die Teilnahme an internationalen Agility-Wettkämpfen erfüllt.



30.11.2017 :: uss.
Meistgelesene Artikel
Neues Lied fürs Emmental
Emmental: In einem neuen Lied werden die schöne Landschaft und kulinarische Produkte des Emmentals...
Kinder und Jugendliche auf der  Suche nach dem besten Zug
Trubschachen: Der Schachklub bietet seit 50 Jahren Jugendschachkurse an. Das Training vermittelt Theorie und gibt...
Vom Fürsorger zum Coach
Renato Galasso: War ein Berufsberater vor 100 Jahren vor allem als Lehrlingsfürsorger tätig, versteht er...
«Jeder in unserer Mannschaft hat das gleiche Ziel: Profi-Eishockey-Spieler in der NLA werden»
SCL Young Tigers:   Das Ziel ist klar: sie wollen Profi-Eishockey- Spieler werden. Auch wenn Keijo Weibel,...
Auszeit: Über der Woche nach dem zwanzigsten Sonntag nach Trinitatis steht ein Wort des Propheten...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr