Anmelden
Sturmtief sorgt verbreitet für Schäden
Sturmtief sorgt verbreitet für Schäden Emmental-Entlebuch:

Sturmtief «Burglind» fegte auch im Gebiet der «Wochen-Zeitung» heftig durchs Land. Auf dem Napf wurden Böen von 144 Stundenkilometern registriert. Bei der Kantonspolizei Bern und Luzern gingen insgesamt gegen 1000 Schadensmeldungen ein. Der grösste Teil der Meldungen betraf dabei umgestürzte Bäume. Weiter wurden zahlreiche beschädigte Dächer, weggewindete Gegenstände sowie umgewehte Bauabschrankungen gemeldet. Vielerorts kam es zu Stromausfall und Verkehrsbehinderungen wegen zahlreich gesperrten Strassen.

05.01.2018 :: Text: Bruno Zürcher/Bild: Bernhard Mosimann
Meistgelesene Artikel
Von Phuket nach Bumbach
Bumbach: Am 1. September haben Thomas und Sao Salathé den Gasthof Rosegg als Pächter...
Gemeinsam kochen und essen –  und fürs «Kafi» reicht es auch noch
Kanton Bern: Seit 20 Jahren betreut der Entlastungsdienst Menschen mit einer Beeinträchtigung. Christian...
Eine eigenartige Wortkombination, dieses «Aber Hallo», finden Sie nicht auch? Zwar oft...
Die Wichtigkeit des guten Starts
SCL Tigers: Mit fünf Niederlagen in Serie ist den SCL Tigers der Beginn der Saison vor einem Jahr...
«Wir hatten ein gutes Sommertraining»
SCL Tigers: Heinz Ehlers und sein neuer Assistentz-Coach Rikard Franzén sind zufrieden mit dem...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr