Anmelden
Spannung vor der Schlussrunde
Schach:

Das talentierte Payerne musste sich gegen die routinierten Trubschacher geschlagen geben. Damit bleiben die Emmentaler mitnur einem Mannschaftspunkt Differenz in der Nähe der Tabellenspitze. Die Doppelrunde Ende Oktober wird über den Aufstieg in die NLA entscheiden. Die zweite Equipe von Trubschachen unterlag gegen Riehen knapp und belegt somit in der Schlussrangliste einen guten Mittelfeldplatz und schaffte erstmals den Klassenerhalt in der 1. Liga.


Resultate, NLB: Payern – Trubschachen 2.5:5.5 (Siege von: L. Drabke, G. Milosevic, H. Känel, R. Simon, P. Haldemann. Remis von G. Heinatz.) 1. Liga: Trubschachen – Riehen 3.5:4.5 (Sieg von J. Ramseier. Remis von S. Thuner, S. Thuner, M.Künzi, T. Felder, K.Sivanandan).


28.09.2017 :: bhl.
Meistgelesene Artikel
Wir haben über Themen berichtet, die uns selber beschäftigten
Konolfingen: Während fünf Jahren haben Arlette Zimmermann und Mira Reinhardt Jugendartikel für...
Er steht mit dem Rücken zum Spiel
SCL Tigers: Das Spiel vom kommenden Sonntag gegen Bern ist bereits seit Wochen ausverkauft. Zu den Derbys...
Nachdem ich letzten Winter mehr lag als stand, weil sich jeder grippale Infekt in mich verliebt zu...
Vo früecher: I ha scho imene früechere Bytrag erwähnt, dass ds Mischtebüeu-Heimet im Heimisbach...
Was stört die Yheimische a Oberdiessbach am meischte?  Ds «Ober» am Afang...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr