Anmelden
Spannendes Jahr für den Schachklub
Schach:

Im Rahmen der Hauptversammlung des Schachklub Trubschachen wurde ein Rückblick auf das vergangene Jahr geworfen. Die NLB-Mannschaft erzielte den ausgezeichneten zweiten Rang bei zehn teilnehmenden Mannschaften und durfte sich bis zur letzten Runde Hoffnungen auf den Aufstieg in die NLA machen. Somit bleibt Trubschachen weiterhin die Nummer eins im Kanton Bern. Auch die zweite Mannschaft agierte erfolgreich und schaffte unter Captain Angelik Lazar erstmals den sicheren Klassenerhalt in der 1. Liga. Die Juniorenmannschaft lag in einer Drittligagruppe an der Spitze und wurde erst in der Schlussrunde von einem Aufstiegsplatz zurückgedrängt.



01.02.2018 :: bhl.
Meistgelesene Artikel
«Die Gegner verzweifeln fast daran»
SCL Tigers:   Verteidiger Federico Lardi sagt im Interview, weshalb ihn die Tabelle nicht interessiert,...
Nidle, Anke, Palme u Söi ufem Bode
Ört u Näme: Im letschte «Ört u Näme» hani vo de Ortsnäme mit «Bode»...
Eine runde Sache – trotz ­Diabetes
­Diabetes: Seit Anfang Jahr treffen sich in Langnau Menschen, um ihre Erfahrungen mit Diabetes auszutauschen....
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr