Anmelden
Spannendes Jahr für den Schachklub
Schach:

Im Rahmen der Hauptversammlung des Schachklub Trubschachen wurde ein Rückblick auf das vergangene Jahr geworfen. Die NLB-Mannschaft erzielte den ausgezeichneten zweiten Rang bei zehn teilnehmenden Mannschaften und durfte sich bis zur letzten Runde Hoffnungen auf den Aufstieg in die NLA machen. Somit bleibt Trubschachen weiterhin die Nummer eins im Kanton Bern. Auch die zweite Mannschaft agierte erfolgreich und schaffte unter Captain Angelik Lazar erstmals den sicheren Klassenerhalt in der 1. Liga. Die Juniorenmannschaft lag in einer Drittligagruppe an der Spitze und wurde erst in der Schlussrunde von einem Aufstiegsplatz zurückgedrängt.



01.02.2018 :: bhl.
Meistgelesene Artikel
Von Phuket nach Bumbach
Bumbach: Am 1. September haben Thomas und Sao Salathé den Gasthof Rosegg als Pächter...
Gemeinsam kochen und essen –  und fürs «Kafi» reicht es auch noch
Kanton Bern: Seit 20 Jahren betreut der Entlastungsdienst Menschen mit einer Beeinträchtigung. Christian...
Eine eigenartige Wortkombination, dieses «Aber Hallo», finden Sie nicht auch? Zwar oft...
Die Wichtigkeit des guten Starts
SCL Tigers: Mit fünf Niederlagen in Serie ist den SCL Tigers der Beginn der Saison vor einem Jahr...
«Wir hatten ein gutes Sommertraining»
SCL Tigers: Heinz Ehlers und sein neuer Assistentz-Coach Rikard Franzén sind zufrieden mit dem...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr