Anmelden
Sechs Medaillen für Langnau – für Konolfingen ein Vereinsrekord
Sechs Medaillen für Langnau – für  Konolfingen ein Vereinsrekord Leichtathletik:

 

Am vergangenen Wochenende kämpften einheimische Athleten in Langenthal an den «Regionen-Meisterschaften Westschweiz» um Bestzeiten und Finaleinzüge.


Sechs Medaillen ist die Ausbeute vom Sportklub Langnau an den Regionen- Meisterschaften Westschweiz in Langenthal. Der 16-jährige Habtom Gebrekristos sicherte sich bereits am Samstag mit neuer persönlicher Bestmarke von 2:01.84 die Silbermedaille über 800 m. Am Sonntag gab es dann gleich vier Hürden-Medaillen für die Langnauer zu bejubeln. Die Zwillingsbrüder Janis und Seya Schwarz standen über 80 m Hürden beide auf dem Podest. Während Janis sich in 13.26 Silber holte, erkämpfte sich Seya Schwarz in 14.46 die Bronzemedaille. Erstmals unter die 15 Sekunden-Marke schaffte es die 16-jährige Kim Bayer in 14.94, was ihr Bronze einbrachte. Nicht ganz an ihre Bestzeit heran kam die 13-jährige Yogani Yogalingam in 9.88 Sekunden, was zu Silber reichte. Ihre gleichaltrige Klubkollegin Julie Wegmüller konnte sich im 60-m-Sprint in 8.23 Sekunden Bronze umhängen lassen. gll.

 

Konolfingen verpasst Limite knapp

Die beste Einzelleistung zeigte am Samstag Milica Djurdjevic im Hochsprung der Kategorie U16W. Sie sprang im dritten und letzten Versuch 1,51 m eine neue PB und klassierte sich im sehr guten fünften Rang von 28 Athletinnen.

Über die 200 m in der Kategorie U18W ging Martina Salzmann an den Start. In ihrem erst dritten Rennen über die halbe Bahnrunde zeigte sie eine starke Leistung und verpasste die SM-Limite (27.60 Sekunden) nur um eine winzige Hundertstelsekunde! Mit 27.61 Sekunden verbesserte sie ihre PB erneut. Den Glanzpunkt aus Sicht des TV Konolfingen setzte jedoch Lara Gäumann im 60-m-Hürdensprint in der Kategorie U14W. Im Halbfinal in der ersten Serie lief Lara mit neuer PB einen neuen Vereinsrekord in einer Zeit von 10,81 Sekunden. 

28.06.2018 :: egs./wz.
Meistgelesene Artikel
Kolumne: «Komm schnell her», rief ich im Discounter begeistert meiner Freundin zu. Mit wehendem...
Chancenlos gegen «Friedrich ufs Ysch»
Cup: Die SCL Tigers bestreiten am Mittwoch nächster Woche in Rapperswil den zweiten Cuphalbfinal...
Tigers mit positiver Halbzeitbilanz
SCL Tigers:   25 von 50 Quali- Runden sind gespielt und Langnau steht so gut da, wie noch nie. Das hat...
Auszeit: In der zweiten Adventswoche ist uns ein Vers aus dem Lukasevangelium ans Herz gelegt (21,28):...
D Chochschueu het Apetit gmacht uf meh
Vo Früecher: Chochbüecher gits gäng wie meh. I de Buechhandlige gits äxtra e Egge, wo me die...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr