Anmelden
«Schrattenblick» für Einheimische
Hilfern:

An der Mitgliederversammlung des Vereins Naturfreundehaus Schrattenblick  konnten die Mitglieder erfahren, dass mehrere Lager von Schulen zum Rekordertrag von gut 26’000 Franken durch die Vermietungen beitrugen. Die «guten Seelen» des Naturfreundehauses sind die Hauswartin Heidi Häfliger, unterstützt durch Ehemann Franz, und Lina Kramis-Stalder, (Reservationen) Hilferntal. 

Seit das Restaurant Alpenrösli geschlossen ist, fehlt der Bevölkerung im Tal ein Treffpunkt. «Wir wollen das Naturfreundehaus in der lokalen Bevölkerung noch enger verankern und bekannter machen», sagte Präsident Ueli Kiener. Ein Anfang wurde im Herbst mit einem Bräteln zusammen mit der Talbevölkerung gemacht. Die Versammlung stimmte Änderungen des Tarifreglementes zu, womit neu Vorzugstarife für Sitzungen und Zusammenkünfte von lokalen Vereinen und reduzierte Pauschaltarife für Schullager eingeführt werden. 

Ein Dauerthema sind die hohen Kosten für die Brandmeldeanlage, die infolge der Umstellung auf die digitale Telefonie mit Kosten von rund 9000 Franken erneuert werden musste. 

12.04.2018 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Eine eigenartige Wortkombination, dieses «Aber Hallo», finden Sie nicht auch? Zwar oft...
Gemeinsam kochen und essen –  und fürs «Kafi» reicht es auch noch
Kanton Bern: Seit 20 Jahren betreut der Entlastungsdienst Menschen mit einer Beeinträchtigung. Christian...
Von Phuket nach Bumbach
Bumbach: Am 1. September haben Thomas und Sao Salathé den Gasthof Rosegg als Pächter...
«Preise den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir -Gutes getan hat!» (Psalm...
Die Wichtigkeit des guten Starts
SCL Tigers: Mit fünf Niederlagen in Serie ist den SCL Tigers der Beginn der Saison vor einem Jahr...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr