Anmelden
Reisen wie vor rund 100 Jahren
Reisen wie vor rund 100 Jahren Sumiswald:

Am Sonntag eröffnete die Museumsbahn Emmental die Saison. Der Nostalgiezug verkehrte zwischen Sumiswald-Grünen und Huttwil. Zur Eröffnung kamen erstmals historische Elektroloks zum Einsatz. Das Bild zeigt die letzte noch erhaltene und betriebsfähige Elektrolokomotive Te 2/3 Nr. 31, Baujahr 1925, auch bekannt unter dem Übernamen Halbesel. «Diese Lokomotiven sind nur selten vor öffentlichen Nostalgiezügen anzutreffen», teilt die Genossenschaft Museumsbahn Emmental mit. Mitreisen durften alle, welche die Atmosphäre einer Bahnfahrt wie vor fast 100 Jahren erleben wollten. An den Fahrsonntagen von Mai bis Oktober kommen wieder die altehrwürdigen Dampflokomotiven zum Einsatz. Bild: Peter Bertschi



12.04.2018 ::
Meistgelesene Artikel
«Mehr Zeit für die Familie, ­darauf freue ich mich sehr»
Schwingen: Nach seinem Rücktritt vom Spitzensport redet der dreifache Eidgenosse Matthias Siegenthaler...
Kolumne: So heisst es im berühmten Jodellied von Franz Stadelmann. Immer wieder begegnet man diesem...
«Eigentlich bin ich eine kleine Perfektionistin»
Escholzmatt: Lina Krummen-acher ist fasziniert von der Kunst des Schönschreibens. Die Schreibutensilien...
Ich hätte eine andere Überschrift wählen können – wie etwa: «Das...
Töggeli Club feiert mit dem OpenAir- Turnier sein 20-jähriges Bestehen
Tischfussball: Am OpenAir--Turnier des Töggeli Clubs Emmental -wurden nicht nur intensive Duelle ausgetragen,...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr