Anmelden
Reisen wie vor rund 100 Jahren
Reisen wie vor rund 100 Jahren Sumiswald:

Am Sonntag eröffnete die Museumsbahn Emmental die Saison. Der Nostalgiezug verkehrte zwischen Sumiswald-Grünen und Huttwil. Zur Eröffnung kamen erstmals historische Elektroloks zum Einsatz. Das Bild zeigt die letzte noch erhaltene und betriebsfähige Elektrolokomotive Te 2/3 Nr. 31, Baujahr 1925, auch bekannt unter dem Übernamen Halbesel. «Diese Lokomotiven sind nur selten vor öffentlichen Nostalgiezügen anzutreffen», teilt die Genossenschaft Museumsbahn Emmental mit. Mitreisen durften alle, welche die Atmosphäre einer Bahnfahrt wie vor fast 100 Jahren erleben wollten. An den Fahrsonntagen von Mai bis Oktober kommen wieder die altehrwürdigen Dampflokomotiven zum Einsatz. Bild: Peter Bertschi



12.04.2018 ::
Meistgelesene Artikel
Kolumne - Anton Brüschweiler:   Schon bald müssen wir es wieder einreichen, das unbeliebteste Dokument aller Zeiten:...
Auszeit: Wir sitzen im Kreis auf dem Bambusboden, unter einem dicken Grasdach. Der Schamane beginnt ein...
E wichtige Ort  bi de Schafstäu
Ört u Näme: «Schafhuse» isch äue öppe dr bekanntischt Ort, wo vo dr Bezeichnig här...
Bei einem weiteren Bauernbetrieb wird es dunkel im Stall
Zäziwil: Am Morgen des 16. März melken die Hubachers zum letzten Mal ihre 30 Kühe. Dann werden...
Revanche mit Torspektakel gelungen
Unihockey, NLA, Damen: Während das erste Playoff-Spiel knapp für die Burgdorferinnen ausging, revanchierten sich...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr