Anmelden
Portmann erneut auf dem Podest
Grassski:

Im österreichischen Schwarzenbach wurden vergangenes Wochenende drei FIS-Rennen ausgetragen. Stefan Portmann schaffte es mit einem dritten Rang im Super-G wiederum auf das Podest, trotz missglücktem Start. Martin Schacher verpasste die Top 15 nur knapp und fuhr auf Rang 16. Im Riesenslalom wurde Portmann im zweiten Lauf vom Podest verdrängt und schloss als Vierter ab. Für Schacher reichte es nicht mit einer Platzierung in der ersten Hälfte. Er beendete den Riesenslalom auf dem 21. Rang. Im Slalom vom Sonntag schieden beide Entlebucher aus. Die nächsten Weltcuprennen stehen am 29.+30.07.2017 im italienischen Skiort Montecampione an.



29.06.2017 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Kolumne: Meine Freude war gross, als ich den Brief eines grossen Discounters erhielt, in dem ein Gutschein...
Dä Ortsname kenne nume no weni Lüt
Bimene Haar wäri dä Ortsname, wos hüt drum geit, äue für geng verlore...
Wie dr «Löie» zu sim Name isch cho
I ha scho am letschte Mau öppis über die aagschribene Hüser gseit. So e Wirtschaft...
Landiswil ist für den Musiktag in Obergoldbach gerüstet
Landiswil/Obergoldbach:  Die Musikgesellschaft Landiswil führt den Musiktag des Amtsverbandes Konolfingen in...
Kolumne: Gelegentlich beissen sich einmal gesetzte Flöhe in meinem Ohr fest...Unlängst entfuhr mir...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr