Anmelden
Podestplatz knapp verpasst
Korbball:

Bei der 34. Austragung des Hallenkorbballturniers in Langnau vom Sonntag gab es für die Zuschauer spannende Spiele. Die Langnauerinnen erreichten in ihrer Gruppe den 2. Platz. In der Kreuzrunde verloren sie gegen den späteren Sieger Riggisberg. Im Spiel um Rang drei gegen Täuffelen stand es nach 20 Minuten 4:4 unentschieden und somit entschied das Penaltyschiessen über den 3. Rang. Die Langnauerinnen verpassten die Medaille äusserst knapp. 

15.11.2018 :: egs./opk.
Meistgelesene Artikel
Kolumne - Oswald Bachmann: «Von allem, was der Mensch baut und aufbaut, gibt es nichts Besseres und Wertvolleres als...
Gewässerräume und die Überbauung Sonnhalde gaben zu reden
Trubschachen: Die Erschliessung der Sonnhalde und die Breite der Gewässerräume wurden an der...
Bewährtes Freizeitangebot, aber in einem neuen Erscheinungsbild
Langnau: Nach 20 Jahren übergeben Ernst und Erika Lemann das Plausch- und Erlebniscenter in...
Emmental: Patienten mit Erkrankungen des Nervensystems können sich neu im Spital Emmental behandeln...
Freestyle in Sörenberg
Kulturtipp: Am kommenden Samstag, 23. Februar, wird in Sörenberg den Besuchern ein atemberaubendes...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr