Anmelden
OL-Weltcup-Final in Grindelwald
OL-Weltcup-Final in Grindelwald OL:

Drei Tage, drei Wettkämpfe  und dies vor der Kulisse von Eiger, Mönch und Jungfrau. Zum Saisonende kommen die weltbesten Ol-Läufer nach Grindelwald, mit dabei die Geschwister Ruch. 



Kommendes Wochenende treten in Grindelwald die weltbesten Orientierungsläuferinnen und -läufer am Weltcupfinal nochmals gegeneinander an. In einem Langdistanz- und einem Mitteldistanzrennen kämpfen die Athletinnen und Athleten am Freitag und Samstag einzeln um die letzten Weltcuppunkte der Saison 2017. Am Sonntag findet zum Abschluss eine Sprintstaffel statt, bei der die jeweiligen Nationenteams im Fokus stehen. Martina Ruch wird an der Lang-, Mitteldistanz und Sprintstaffel mitmachen und ihr Bruder Remo Ruch bei der Lang- und Mitteldistanz. Die Geschwister Ruch wurden von «swiss orienteering» für das Weltcupfinale selektioniert. 

Dank einer Live-Fernsehproduktion ist es den Zuschauern vor Ort möglich, das Wettkampfgeschehen auf dem Grossbildschirm zu verfolgen. Für Daheimgebliebene überträgt das Schweizer Fernsehen (SRFzwei) die Wettkämpfe vom Samstag und Sonntag live in die Stuben der Sportbegeisterten.



28.09.2017 :: olg.
Meistgelesene Artikel
Wir haben über Themen berichtet, die uns selber beschäftigten
Konolfingen: Während fünf Jahren haben Arlette Zimmermann und Mira Reinhardt Jugendartikel für...
Er steht mit dem Rücken zum Spiel
SCL Tigers: Das Spiel vom kommenden Sonntag gegen Bern ist bereits seit Wochen ausverkauft. Zu den Derbys...
Nachdem ich letzten Winter mehr lag als stand, weil sich jeder grippale Infekt in mich verliebt zu...
Vo früecher: I ha scho imene früechere Bytrag erwähnt, dass ds Mischtebüeu-Heimet im Heimisbach...
Was stört die Yheimische a Oberdiessbach am meischte?  Ds «Ober» am Afang...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr