Anmelden
Oberdiessbach unter den Top 8
Oberdiessbach unter den Top 8 Volleyball: Unerwartet hat die U23 Volleyball-Mannschaft von Oberdiessbach sich für die Nachwuchs-Schweizermeisterschaft qualifiziert und sich bereits in die Top acht hochgespielt.
Die Volleyballerinnen der U23-Mannschaft von Oberdiessbach gingen ohne grosse Erwartungen an die Berner Regionalqualifikation. Wussten sie doch, dass gute Mannschaften wie Münchenbuchsee oder Münsingen ebenso um die Qualifikation spielen würden. Doch alles kam anders: Mit viel Willen und einem fast fehlerfreien Spiel konnten die Spielerinnen von Volley Oberdiessbach die nervöse Münchenbuchsee-Mannschaft bezwingen. Auch gegen Münsingen und Uni Bern gewann Oberdiessbach und qualifizierte sich somit für die Schweizermeisterschaften.
Die Top-16 Mannschaften spielten vor zwei Wochen in Glarus. Auch an diesem Turnier war die Freude der Oberdiessbacherinnen an der Teilnahme gross und die Erwartungen tief. Spielen doch die meisten Spielerinnen des Volley Oberdiessbach in der 2. Liga währenddessen in den anderen Mannschaften Spielerinnen der NLA, NLB und der 1. Liga mitmischen. Mit zwei hauchdünnen Siegen gegen Franches und Lugano und einer knappen Niederlage gegen Solothurn schafften es die Mädchen des Volley Oberdiessbach in die Kreuzspiele, wo sie klar gegen Rechthalten gewannen. Somit zogen sie in die Top acht ein. Dieses Turnier findet am 2. April statt.
Der Austragungsort steht nocht nicht fest.
Das Team des VT Oberdiessbach: Naomi Perez, Chiara Nestola, Anna-Lisa Honegger, Fiona Grünig, Anna Hänsenberger, Ursina Küng, Lara Soltermann, Patricia Reber, Mara Moser, Irina Thomi, Lisa Moser, Isabel Wieland. Coaches: Brigitte Thierstein, Kim Rohrbach.
02.03.2017 :: Olivia Portmann
Meistgelesene Artikel
Kürzlich hatte ich mich mal wieder breitschlagen lassen, an einer Presse- reise teilzunehmen....
Eigentlich nervt mich dieser Ausdruck «Fake News». Man sollte hierzulande eher wieder...
Als Gelegenheitsschreiberling setzt man sich gerne und vorzugsweise mit grossen, aber noch...
Am 6. Jänner 1528 sy z Bärn d Anhänger vor Reformation u d Verträter vor aute...
Immer, wenn ich mit Bauern ins Gespräch komme, dreht es sich irgend einmal um den Milchpreis....
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr