Anmelden
Noch ein Rückschlag für Rüegsegger

Der SCL Tigers-Flügelstürmer Stefan Rüegsegger ist für den Check gegen den Kopf des Bieler Spielers Fabian Lüthi im Meisterschaftsspiel vom letzten Samstag von der National League für vier Pflichtspiele gesperrt worden. Der 19-jährige Junioren-Internationale muss zudem eine Busse von 1900 Franken sowie die Verfahrenskosten von 700 Franken bezahlen. Rüegsegger wird erst wieder am 10. Dezember gegen Kloten, kurz vor dem Zusammenzug des U20-WM-Kaders, spielberechtigt sein. Die Sperre bedeutet für den Riggisberger ein weiterer Rückschlag auf dem Weg zu seinem grossen Ziel, der U20-WM vom 26. Dezember bis 5. Januar in Buffalo. Bereits in der ersten Novemberhälfte verpasste er wegen einer Verletzung drei Spiele mit den Langnauern und mit den Schweizer U20-Junioren das Vierländerturnier in Monthey. 



30.11.2017 :: whz.
Meistgelesene Artikel
Neues Lied fürs Emmental
Emmental: In einem neuen Lied werden die schöne Landschaft und kulinarische Produkte des Emmentals...
Kinder und Jugendliche auf der  Suche nach dem besten Zug
Trubschachen: Der Schachklub bietet seit 50 Jahren Jugendschachkurse an. Das Training vermittelt Theorie und gibt...
Vom Fürsorger zum Coach
Renato Galasso: War ein Berufsberater vor 100 Jahren vor allem als Lehrlingsfürsorger tätig, versteht er...
«Jeder in unserer Mannschaft hat das gleiche Ziel: Profi-Eishockey-Spieler in der NLA werden»
SCL Young Tigers:   Das Ziel ist klar: sie wollen Profi-Eishockey- Spieler werden. Auch wenn Keijo Weibel,...
Auszeit: Über der Woche nach dem zwanzigsten Sonntag nach Trinitatis steht ein Wort des Propheten...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr