Anmelden
Noch ein Rückschlag für Rüegsegger

Der SCL Tigers-Flügelstürmer Stefan Rüegsegger ist für den Check gegen den Kopf des Bieler Spielers Fabian Lüthi im Meisterschaftsspiel vom letzten Samstag von der National League für vier Pflichtspiele gesperrt worden. Der 19-jährige Junioren-Internationale muss zudem eine Busse von 1900 Franken sowie die Verfahrenskosten von 700 Franken bezahlen. Rüegsegger wird erst wieder am 10. Dezember gegen Kloten, kurz vor dem Zusammenzug des U20-WM-Kaders, spielberechtigt sein. Die Sperre bedeutet für den Riggisberger ein weiterer Rückschlag auf dem Weg zu seinem grossen Ziel, der U20-WM vom 26. Dezember bis 5. Januar in Buffalo. Bereits in der ersten Novemberhälfte verpasste er wegen einer Verletzung drei Spiele mit den Langnauern und mit den Schweizer U20-Junioren das Vierländerturnier in Monthey. 



30.11.2017 :: whz.
Meistgelesene Artikel
«Mehr Zeit für die Familie, ­darauf freue ich mich sehr»
Schwingen: Nach seinem Rücktritt vom Spitzensport redet der dreifache Eidgenosse Matthias Siegenthaler...
Kolumne: So heisst es im berühmten Jodellied von Franz Stadelmann. Immer wieder begegnet man diesem...
«Eigentlich bin ich eine kleine Perfektionistin»
Escholzmatt: Lina Krummen-acher ist fasziniert von der Kunst des Schönschreibens. Die Schreibutensilien...
Ich hätte eine andere Überschrift wählen können – wie etwa: «Das...
Töggeli Club feiert mit dem OpenAir- Turnier sein 20-jähriges Bestehen
Tischfussball: Am OpenAir--Turnier des Töggeli Clubs Emmental -wurden nicht nur intensive Duelle ausgetragen,...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr