Anmelden
Nicola Lüdi über- springt 2,03 Meter
Leichtathletik: Am vergangenen Wochenende fanden in Magglingen die Schweizer Hallen-Leichtathletik-Meisterschaften statt. Dabei gelang Nicola Lüdi (Kat. MAN) von der LG Rüegsauschachen-Lützelflüh ein guter Wettkampf im Hochsprung. Er überquerte bis und mit 2,03 Meter alle Höhen im jeweils ersten Versuch. Insbesondere bei der letzten gültigen Lattenüberquerung (2,03 m), die ihn auf Rang 4 der Schlussrang-
liste brachte, passten Anlauf, Absprung und Flugphase optimal zusammen. Auf der Höhe von 2,06 Meter scheiterte der 23-Jährige aus Hasle-Rüegsau im dritten Versuch knapp. Sein vierter Rang in Magglingen darf aber trotz verpasster Medaille als grosser Erfolg gewertet werden.

23.02.2017 :: eph.
Meistgelesene Artikel
Kürzlich hatte ich mich mal wieder breitschlagen lassen, an einer Presse- reise teilzunehmen....
Eigentlich nervt mich dieser Ausdruck «Fake News». Man sollte hierzulande eher wieder...
Als Gelegenheitsschreiberling setzt man sich gerne und vorzugsweise mit grossen, aber noch...
Am 6. Jänner 1528 sy z Bärn d Anhänger vor Reformation u d Verträter vor aute...
Immer, wenn ich mit Bauern ins Gespräch komme, dreht es sich irgend einmal um den Milchpreis....
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr