Anmelden
Neuer Partner für swiss unihockey
Unihockey:

Mit der Sport Mind AG wird eine renommierte Sportmarketing-Agentur mit Sitz in Zürich exklusiver Vermarktungspartner von swiss unihockey. Die beiden Parteien haben einen Zweijahresvertrag abgeschlossen. Das Mandat beinhaltet das Verbandssponsoring, die Vermarktung der bevorstehenden WM’s (U19-WM 2018, Damen-WM 2019) sowie des Superfinals. «Die konsequente Arbeit auf Vereinsebene, in der Nationalliga und bei den Nationalmannschaften zahlt sich nun auf Partnerebene aus. Unihockey hat sich nicht zuletzt dank dem TV-Vertrag mit dem SRF zu einer Premium-Sportart entwickelt. Wir glauben, dass Unihockey in der Schweiz eine attraktive Plattform darstellt für auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Unternehmen», so Tarzis Bono, Senior Partner Sport Mind AG, zur neuen Partnerschaft.

«Die Gespräche mit den Verantwortlichen von Sport Mind haben uns darin bestärkt, den richtigen Partner gefunden zu haben», freut sich auch Jörg Beer, Chef Marketing im Zentralvorstand von swiss unihockey, über die künftige Zusammenarbeit. «Wir sind überzeugt, dass Sport Mind die Vermarktung von swiss unihockey einen bedeutenden Schritt weiterbringen kann und freuen uns, die ambitiösen Ziele in Angriff zu nehmen».

05.01.2018 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Von Phuket nach Bumbach
Bumbach: Am 1. September haben Thomas und Sao Salathé den Gasthof Rosegg als Pächter...
Gemeinsam kochen und essen –  und fürs «Kafi» reicht es auch noch
Kanton Bern: Seit 20 Jahren betreut der Entlastungsdienst Menschen mit einer Beeinträchtigung. Christian...
Eine eigenartige Wortkombination, dieses «Aber Hallo», finden Sie nicht auch? Zwar oft...
Die Wichtigkeit des guten Starts
SCL Tigers: Mit fünf Niederlagen in Serie ist den SCL Tigers der Beginn der Saison vor einem Jahr...
«Wir hatten ein gutes Sommertraining»
SCL Tigers: Heinz Ehlers und sein neuer Assistentz-Coach Rikard Franzén sind zufrieden mit dem...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr