Anmelden
Neue Köpfe im Ärztekader
Neue Köpfe im Ärztekader Emmental:

Das Spital Emmental hat drei neue Gesichter im Ärztekader. Sie arbeiten in den Bereichen Psychiatrie, Intensivstation und Medizin sowie in der Gastroenterologie.

«Farida Irani folgt als Leitende Ärztin Psychiatrie am Standort Langnau auf Bernhard Huwiler, der sein Pensum reduziert und in Burgdorf neue Aufgaben übernimmt», schreibt das Spital Emmental in einer Medienmitteilung. Farida Irani ist Fachärztin FMH für Psychiatrie und Psychotherapie. Sie studierte an der Universität Bern Medizin, erhielt 1998 das Diplom als Ärztin und legte 2011 ihre Facharztprüfung ab. Ihre beruflichen Stationen waren unter anderem das Psychiatriezentrum Münsingen, die Universitären Psychiatrischen Dienste (UPD) in Bern und die Erwachsenenpsychiatrie der Solothurner Spitäler AG. Am Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie der SRO AG (Spital Region Oberaargau, Langenthal) war sie massgeblich am Aufbau der Akut-Tagesklinik beteiligt. Zuletzt war sie Ärztliche Leiterin des Gemeindepsychiatrischen Zentrums West der UPD in Bern.

Susanne Vuilleumier ist neu Leitende Ärztin Intensivstation und Medizin in Burgdorf. Zuletzt war sie am Spital Thun als Spitalfachärztin auf der interdisziplinären Intensivstation tätig. Nach dem Staatsexamen an der Universität in Bern begann sie ihre berufliche Tätigkeit auf der Inneren Medizin des Spitals Thun und leis­tete die fachspezifische Weiterbildung am Kantonsspital St. Gallen und zuletzt am Inselspital, wo sie die beiden FMH-Facharzttitel Anästhesie und Intensivmedizin vervollständigte.
Susanne Vuilleumier folgt auf Barbara Eberle, die das Spital Emmental Ende März verlassen hat.

Bernhard Friedli, bisher Oberarzt am Inselspital, verstärkt das Ärztekader als Stellvertretender Leitender Arzt Gastroenterologie. Der Magen-Darm-Spezialist mit Heimatort Lützelflüh arbeitete zuvor unter anderem im Spital Thun, in der Kinderklinik des Inselspitals, im Rehazentrum Heiligenschwendi und in einer Hausarztpraxis im Berner Oberland. Während fünfeinhalb Jahren war er am Standort Langnau Oberarzt in der Medizinischen Klinik des Spitals Emmental. Bernhard Friedli folgt auf Peter Gedeon, der Ende November 2017 nach Schweden zurückgekehrt ist. 

05.04.2018 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Kolumne - Anton Brüschweiler:   Schon bald müssen wir es wieder einreichen, das unbeliebteste Dokument aller Zeiten:...
Auszeit: Wir sitzen im Kreis auf dem Bambusboden, unter einem dicken Grasdach. Der Schamane beginnt ein...
E wichtige Ort  bi de Schafstäu
Ört u Näme: «Schafhuse» isch äue öppe dr bekanntischt Ort, wo vo dr Bezeichnig här...
Bei einem weiteren Bauernbetrieb wird es dunkel im Stall
Zäziwil: Am Morgen des 16. März melken die Hubachers zum letzten Mal ihre 30 Kühe. Dann werden...
Revanche mit Torspektakel gelungen
Unihockey, NLA, Damen: Während das erste Playoff-Spiel knapp für die Burgdorferinnen ausging, revanchierten sich...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr