Anmelden
Nervosität zum Saisonauftakt
Volleyball:

Durch den Zusammenschluss des Solothurner-Berner Verbands entstand diese Saison eine neu formierte Liga mit neuen Gegnerinnen. Mit Nervosität machten sich die Langnauer Volleyballerinnen auf den Weg nach Solothurn, wo sich die mentale Lage im ersten Satz noch nicht gelegt hatte: Bereits nach wenigen Minuten lagen die Emmentalerinnen im Rückstand: Die starke Verteidigung der Solothurnerinnen machte dem VT Langnau zu schaffen. Nach so einem Start konnte es eigentlich nur besser werden. Mit ein paar Coach-Tipps begann der zweite Satz. Langnau schien ruhiger und plötzlich klappten die Abnahmen und beim Angriff konnten sie mehr Druck aufbauen. Nach dieser Steigerung musste ein Satzgewinn her. So starte Langnau mit einem neu formierten Team in den dritten Satz und konnten seine gute Leistung vom vorherigen Satz anknüpfen. Punkt um Punkt ging Langnau erstmals in Führung. Kurz vor Satzende wurde es eng, doch die Emmentalerinnen behielten die Nerven und machten den Sack zu. Nun war der Kampfgeist so richtig geweckt und das VT Langnau gab alles. Die starken Services der Solothurnerinnen machten aber den Langnauerinnen Mühe und so mussten sie sich von Solothurn geschlagen geben. 

25.10.2018 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Lars Zaugg ist aktiv und mit viel Schwung unterwegs
Schwingen: Lars Zaugg aus Aeschau hat Grosses vor: Seit dem letzten Jahr schwingt er bei den Aktiven und...
«Wollen Sie nicht probieren? Kommen Sie, es ist ganz einfach! Ich helfe Ihnen.» Gerade...
Sie kennen wohl auch das Lied «Von guten Mächten wunderbar geborgen». Vielen ist...
«Frauen lebten in den Anstalten  lange unter prekären Verhältnissen»
Administrative Versorgung: Männer wurden häufiger in Anstalten versorgt als Frauen, diese mussten aber mit...
Fasziniert von alten Traktoren
Am Ostersamstag zeigten die Freunde alter Landmaschinen in Bowil über 400 Traktoren,...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr