Anmelden
MVPs an Arcobello und Rüfenacht
Eishockey:

Am Freitag, 4. August wurden im Kursaal Bern die Swiss Ice Hockey Awards vergeben. Mark Arcobello und Thomas Rüfenacht (beide SC Bern) erhielten dabei die MVP-Awards (Most Valuable Player) für die wertvollsten Spieler in der 

regulären Saison sowie in den Playoffs. Mit Leonardo Genoni kam ein weiterer SCB-Akteur in den Genuss einer Auszeichnung. Genoni wurde als Torhüter des Jahres gewählt. Mit Simon Schenk erhielt auch ein Emmentaler einen Award: Schenk erhielt den «Special Award» für sein langjähriges und wertvolles Engagement im Schweizer Eishockeysport. 

 

Weitere Awards: Andres Ambühl, HC Davos (Most Popular Player). Lara Stalder, neu bei Linköping (Sd, Woman of the year). Nico Hischier, Nr. 1-NHL-Draft, New Jersey Devils, Hockey Award). Gilles Senn, HC Davos (Youngster of the year).    


10.08.2017 :: mbu.
Meistgelesene Artikel
Kolumne: Meine Freude war gross, als ich den Brief eines grossen Discounters erhielt, in dem ein Gutschein...
Singen im Songline-Musical und  Kindern etwas weitergeben
Rüegsau: Bei einer Probe des diesjährigen Songline-Musicals sangen 126 Kinder und Jugendliche vom Leben...
Ei grossi bärneschi Erfindig ir Chuchi geit nid uf die herrschaftlechi Chuchi vo de...
Junge Gärtnerin gibt in SRF-Sendung «Hinter den Hecken» Tipps
Lauperswil: Als Expertin in der Sendung «Hinter den Hecken» gibt Céline Gurtner Tipps zu...
Dä Ortsname kenne nume no weni Lüt
Bimene Haar wäri dä Ortsname, wos hüt drum geit, äue für geng verlore...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr