Anmelden
MVPs an Arcobello und Rüfenacht
Eishockey:

Am Freitag, 4. August wurden im Kursaal Bern die Swiss Ice Hockey Awards vergeben. Mark Arcobello und Thomas Rüfenacht (beide SC Bern) erhielten dabei die MVP-Awards (Most Valuable Player) für die wertvollsten Spieler in der 

regulären Saison sowie in den Playoffs. Mit Leonardo Genoni kam ein weiterer SCB-Akteur in den Genuss einer Auszeichnung. Genoni wurde als Torhüter des Jahres gewählt. Mit Simon Schenk erhielt auch ein Emmentaler einen Award: Schenk erhielt den «Special Award» für sein langjähriges und wertvolles Engagement im Schweizer Eishockeysport. 

 

Weitere Awards: Andres Ambühl, HC Davos (Most Popular Player). Lara Stalder, neu bei Linköping (Sd, Woman of the year). Nico Hischier, Nr. 1-NHL-Draft, New Jersey Devils, Hockey Award). Gilles Senn, HC Davos (Youngster of the year).    


10.08.2017 :: mbu.
Meistgelesene Artikel
Als Gitarrenlehrer an einer Musikschule komme ich, wie die Volksschullehrer, in den Genuss von 13...
Bekanntlich werden wir Fussballerinnen nicht so gut bezahlt wie die Männer – ehrlich...
Nennen wir ihn Otto. Otto sieht schrecklich aus. Seine linke Gesichtshälfte ist aufgedunsen,...
Moto2-WM17 mit Tom Lüthi: So haben sich Thomas Lüthi und seine Fans den Ausgang der Motorrad-WM 2017 nicht vorgestellt....
Der Ortsteil Tau ir Gmein Trachsuwaud isch so ne Art hingere Houptort. Dert isch ds Museum vom...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr