Anmelden
MR Trubschachen ­gewinnt Turnier
Faustball:

Mit der Durchführung des 30. Hallenfaustball-Turniers konnte die Männerriege Trubschachen ein kleines Jubiläum feiern. Im spannenden Finale triumphierten die Gastgeber.

Auch dieses Jahr nahmen zehn Teams teil, wovon acht dem Turnverband Bern Oberaargau-Emmental angehören. In zwei Fünfergruppen wurde um eine gute Ausgangslage für die Halbfinals und die übrigen Rangspiele gekämpft. Die Gruppenspiele waren äusserst ausgeglichen. In der Gruppe 2 musste bei Punktegleichstand sogar die bessere Balldifferenz über Zwischenrang 1 und 2 entscheiden.

Im ersten Halbfinal unterlag die MR Bärau II klar der MR Trubschachen. Das zweite Halbfinal konnte der Turnverein Bärau gegen die MR Sumiswald zu seinen Gunsten entscheiden. Im kleinen Final siegte schliesslich die MR Bärau II gegen die MR Sumiswald und belegte so den guten dritten Schlussrang.

Kapitaler Fehlwurf

Das Finale zwischen dem Turnverein Bärau und der Männerriege Trubschachen war bis zum Schluss hart umkämpft. Als bei Gleichstand die letzten fünf Sekunden angezählt wurden, konnte niemand begreifen, warum der Anschläger von Bärau wenige Sekunden vor Schluss den Ball noch ins Aus verschlug und so den möglichen Turniersieg vergab. Der Schock sass bei allen Mitgliedern des TV Bärau tief und es machte sich eine grosse Konsternation breit, über diesen Fauxpas. Die Freude über den Turniersieg war bei der MR Trubschachen aber umso grösser. Der Sieger der letztjährigen Ausgabe, die MR Roggwil, musste mit Platz 6 vorliebnehmen. 

31.01.2019 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Kolumne - Martina Jod: Inmitten meines traditionellen Frühlingsputzes gönne ich mir eine Kaffeepause und...
«Wir haben gelernt, wieder aufzustehen»
SCL Tigers: Vor dem sechsten Spiel der Playoff-Serie heute Abend gegen Lausanne spricht Tigers-Captain Pascal...
Auszeit: Manchmal habe ich Albträume. Vermummte Gestalten stürmen das Haus und schiessen um sich....
D Euphorie für d Bahn isch gross gsy
Vo Früecher: Z letscht Mau hani verzeut, dass Bärn het wöue vorwärts mache mit dr Ysebahn,...
Nun warten die Sieger in Ost und West
Eishockey, 2. Liga: Freimettigen siegte in den Playoffs und spielt nun als Gruppensieger Zentralschweiz um den...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr