Anmelden
Mirchel setzt Wölfe unter Druck
Mirchel setzt Wölfe unter Druck Eishockey, 2. Liga:

Mit dem klaren Resultat von 5:2 besiegt der EHC Mirchel den EHC Oberlangenegg. Obwohl das Resultat wie erwartet zu Gunsten der Mirchler ausgefallen ist, sei das Spiel keine klare Sache gewesen, erzählt, Mirchel-Präsident Hansueli Winzenried. «Die Wölfe kämpfen bis zum letzten Ton der Schlusssirene. Da gibts kein Nachlassen». Spielerisch war der EHC Mirchel besser und er hätte einige Tore mehr schiessen können, wenn er die Chancen verwertet hätte. Im Mitteldrittel liess die Spannung etwas nach, es gab keine nennenswerten Aktionen zu sehen. Erst gegen Schluss wurde das Spiel nochmals hektisch, nachdem Oberlangenegg den Anschlusstreffer zum 3:2 geschossen hatte, drehte Mirchel den Turbo auf und schoss während der letzten Minute zwei Tore zum wohlverdienten 5:2-Sieg.



21.12.2017 :: opk.
Meistgelesene Artikel
Welche Anrede benützen Sie, wenn Sie beten – ob laut oder leise? Gott? Vater? Jesus?...
Die beide Höf Aesch u vorder Liechtgut sy urschprünglich eis Heimet gsy u hei zur...
Woni z ersch Mau im Saau im oberschte Stock vor Wirtschaft Chrummhouzbad im Heimisbach bi ghocket,...
Die Anfrage dieser Zeitung, ob ich wohl geruhe, weiterhin zu kolumnisieren, zeitigte diesmal...
Wenn ich meinen Mitmenschen mein Hobby etwas näher erkläre, erfahre ich die...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr