Anmelden
Mehr Platz für Stahlverarbeitung
Grosshöchstetten:

Die Metall- und Stahlbaufirma Mesan AG plant, die bestehende Werkhalle zu erweitern und zusätzlich ein Vordach anzubauen. Dies war dem Amtsanzeiger zu entnehmen. Ein Ausbau der Produktion sei aktuell nicht geplant, sagt Geschäftsführer Beat Schlüchter auf Anfrage. In der erweiterten Werkhalle werde in Zukunft vor allem die Chromstahlbearbeitung durchgeführt. «Dort erhalten unsere Mitarbeitenden mehr Platz, die Arbeitsabläufe können vereinfacht werden». so Beat Schlüchter. Derzeit stehen die dazu benötigten Maschinen noch in der Einstellhalle.  Das Vordach dient als Autounterstand. Verläuft alles nach Plan, werden die beiden Projekte per Ende Mai 2018 fertiggestellt sein.

12.10.2017 :: scg.
Meistgelesene Artikel
Hanf-Zigaretten aus Emmentaler Cannabis
Zollbrück: Hanf-Zigaretten, die nicht berauschen, boomen. Eine Firma aus Zollbrück springt auf den Trend...
Nachfolger für die Liechti Kältetechnik
Langnau: Die Liechti Kältetechnik AG geht in neue Hände über.Inhaber Peter Stucki hat sie an...
«Diese Zeit werde ich nie vergessen»
SCL Tigers: Im morgigen Heimspiel treffen die SCL Tigers auf Überraschungsleader Freiburg. Der Emmentaler...
Für Laura Michel ist laufen fast ein bisschen wie fliegen
Leichtathletik: Erst vor zwei Jahren hat die Konolfingerin Laura Michel so richtig mit dem Laufen angefangen....
Moto 2 WM 17: Nach Platz vier beim Aragon-GP wirkte Thomas Lüthi genervt. Der Titelkampf in der Moto2-Klasse...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr