Anmelden
Loris Freidig fährt auf den 5. Rang
Loris Freidig fährt auf den 5. Rang Motocross:

Am Ostermontag fand in Frauenfeld das traditionelle Moto-cross-Rennen statt. Der Sumiswalder Loris Freidig enttäuschte im Quali-fying und konnte erst als 22. an den Startbalken. Dies erwies sich jedoch als Vorteil. Während das Feld beim Start schon in der ersten Kurve ins Stocken geriet, konnte Freidig länger beschleunigen und aussenherum attackieren. Freidig fuhr letztlich auf den guten 5. Tagesrang.



20.04.2017 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Das Verwaltungsgericht hat geurteilt:  Zu viele Hunde, zu wenig Personal
Emmental: Das Verwaltungsgericht stützt die Verfügung des Veterinärdienstes: Der Betreiber...
Es war nicht mein Tag: Ein rohes Ei fiel mir in den Kühlschrank – was für eine...
Schon oft sind sie mir aufgefallen, wenn ich jeweils nach Hause oder zur Arbeit fahre. Meist sind...
Manche Leute stellen sich ein Sportlerleben wie im Bilderbuch vor: Du machst das Hobby zum Beruf,...
Versöhnliches Ende nach chaotischer Vorbereitung:

 

Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr