Anmelden
Lob und Auszeichnung für Andrea Glauser
SCL Tigers:

Ein gelungenes Debüt in der Schweizer A-Nationalmannschaft gab Andrea Glauser beim Turnier um den Deutschland-Cup in Krefeld. Der 22-jährige Verteidiger der SCL Tigers war einer von fünf Länderspielneulingen und er gehörte, gemäss einer Aussage von Nationalcoach Patrick Fischer, mit seiner kreativen Spielweise und seinem Offensivdrang auch zu den auffälligsten Spielern im Team. Beim 3:2-Sieg gegen die Slowakei stand Andrea Glauser beim Powerplay-Siegestor von Inti Pestoni im Einsatz, beim 4:3 n.P. gegen Deutschland bereitete er in der regulären Spielzeit den 1:1-Ausgleich und den 2:1-Führungstreffer vor und nach der 2:4-Niederlage gegen Turniersieger Russland wurde er als bester Schweizer Spieler ausgezeichnet. Zu seinem ersten Sieg als dänischer Nationaltrainer kam SCL Tigers-Headcoach Heinz Ehlers beim Euro Ice Hockey Challenge-Turnier im polnischen Danzig. Das Spiel gegen die Gastgeber musste im Schlussdrittel wegen eines Eisfelddefekts abgebrochen werden. Danach gab es ein 1:2 n.V. gegen Turniersieger Österreich und zum Abschluss einen 1:0-Erfolg und den zweiten Schlussrang gegen Norwegen.



15.11.2018 :: whz.
Meistgelesene Artikel
kolumne - Monika Gfeller: Nun schreibe ich hier meine erste Kolumne. Nur, was soll ich schreiben? Beim meditativen Socken...
Mehr als nur ein Scharfschütze
SCL Tigers: Eero Elo hat einen Lauf, der Stürmer traf zuletzt in drei Partien nacheinander. Ob der Finne...
Die Ortsnäme sy Schnee vo geschter
Ört u Näme: Früecher aube, da hets de no anger Wintere gä! Das ghört me geng wieder vo de eutere...
Pferdeschlitten im Wald: Um geschlagenes Holz aus dem unerschlossenen Wald zu transportieren, spannen Schangnauer...
«So ein Fest wollen wir jetzt auch»
SCL Tigers: Die SCL Tigers kommen ihrem ganz grossen Ziel, der zweiten Playoff-Qualifikation der...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr