Anmelden
Leitungswechsel beim Sozialdienst
Region Trachselwald:

Thomas Eggler, Leiter des Sozialdienstes Region Trachselwald (SRT), übernimmt per 1. November die Leitung des Sozialamts der Stadt Langenthal. «Bereits bei der Gründung des Sozialdienstes im Jahr 1996 war Thomas Eggler dabei und seither hat er viele Veränderungen miterlebt», schreibt der Verbandsrat in einer Mitteilung. Seit August 2016 ist eine dreiköpfige Geschäftsleitung für die Führung des Betriebs verantwortlich. Thomas Eggler ist sowohl der Vorsitzende der Geschäftsleitung als auch der Sekretär des Gemeindeverbands der 13 Gemeinden des SRT. Zum bevorstehenden Stellenwechsel meint Eggler: «Knapp 50-jährig, will ich nochmals eine neue Aufgabe wahrnehmen. Den SRT werde ich allerdings nicht ohne Wehmut verlassen.» 

«Der Weggang von Thomas Eggler ist für den SRT ein Verlust», kommentiert die Präsidentin Sandra Lambroia, «aber dass sich Langenthal für den Leiter des SRT entschieden hat, ist auch ein Leistungsausweis für uns». Dass sich Thomas Eggler die gebotene Chance nicht entgehen lassen wolle, sei verständlich. Nachdem ein Verbandsrat gebildet worden sei, stelle ein Wechsel beim Vorsitzenden der Geschäftsleitung aber auch eine Chance dar, steht weiter geschrieben. Die Nachfolgeregelung will der Verbandsrat rasch angehen.



13.04.2017 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Das Verwaltungsgericht hat geurteilt:  Zu viele Hunde, zu wenig Personal
Emmental: Das Verwaltungsgericht stützt die Verfügung des Veterinärdienstes: Der Betreiber...
Es war nicht mein Tag: Ein rohes Ei fiel mir in den Kühlschrank – was für eine...
Schon oft sind sie mir aufgefallen, wenn ich jeweils nach Hause oder zur Arbeit fahre. Meist sind...
Manche Leute stellen sich ein Sportlerleben wie im Bilderbuch vor: Du machst das Hobby zum Beruf,...
Versöhnliches Ende nach chaotischer Vorbereitung:

 

Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr