Anmelden
Kulturtipp
Kulturtipp

Behutsam präsentieren Christoph Trummer und Nadja Stoller ihre musikalischen Interpretationen der Texte Maria Laubers. Diese bringen eindrückliche Einblicke in ihre ewige Rolle als Aussenseiterin, ihre Gespaltenheit zwischen Heim- und Fernweh und ihre innige Beziehung zum Frutigdeutsch und zeigen «wie vielschichtig das Leben und Denken von Maria Lauber gewesen sein muss». (Jungfrau Zeitung) 

Samstag, 10. Februar, 20.30 Uhr, Keller-Theater, Schlossstrasse 6, Langnau



08.02.2018 :: Maria Lauber
Meistgelesene Artikel
«Eine aufwändige, aber schöne Arbeit»
Herbligen: Thailändische Küche im Kiesental: Zwei Frauen gründeten auf einem Bauernhof eine...
Spektakel vor dem Schloss
Oberdiessbach: Mitglieder der Brass Band Oberdiessbach spielten vor der Kulisse des Schlosses einen Krimi....
Einige scheinen noch zu schlafen. Andere sind wach und mehr oder minder geschäftig. Am...
«Recycling ist ein Wachstumsmarkt – wir müssen mehr Platz schaffen»
Bigenthal: Die Reinhard Recycling AG leidet unter Platznot. Nun will sie auf ihrem Areal eine grosse Halle,...
«Die Köhlerei soll nicht vergessen gehen»
Trubschachen: Am Fest «Läbigs Bruuchtum» können alte und traditionelle Handwerke...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr