Anmelden
Kinderhaus neu mit zwei Gruppen
Langnau:

Der Vorstand des Vereins Kinderhaus Langnau blickte an seiner Mitgliederversammlung auf ein ereignisreiches Vereinsjahr 2017 zurück. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage stellte das Kinderhaus ein Gesuch um eine Erhöhung der Betreuungsplätze. Mit der Bewilligung auf 20 subventionierte Plätze und einem privaten Platz wurde eine Aufteilung der Kinder in zwei Gruppen Realität. Neu werden Babys und Kleinkinder bis zirka 2,5 Jahre in einer Gruppe und die grösseren Kinder bis und mit dem zweiten Kindergartenjahr in einer zweiten Gruppe betreut. 

Insgesamt besuchten vergangenes Jahr zwischen 65 und 70 Kinder das Kinderhaus. Das Highlight im vergangenen Vereinsjahr war sicher das 20-Jahr-Jubiläum, das mit einem grossen Fest für die Bevölkerung von Langnau und Umgebung am 6. Mai in der Kupferschmiede Langnau gefeiert wurde. Ins 21. Vereinsjahr startete das Kinderhaus auch mit einem neuen Webauftritt, die aktualisierte Homepage vermittelt viele Informationen und Impressionen.

Die Rechnung des Kinderhauses schloss ausgeglichen. Der Vorstand verabschiedete Sonja Gutknecht und Susanne Loosli, die langjährige Rechnungsführerin. «Beiden gebührt ein grosses Dankeschön für ihre Tätigkeit im Vorstand Verein Kinderhaus», lobt die Leitung des Kinderhauses Langnau. Neu gewählt wurden Isabelle Büchler und Monika Christen (Ressort Finanzen).

07.06.2018 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Neues Lied fürs Emmental
Emmental: In einem neuen Lied werden die schöne Landschaft und kulinarische Produkte des Emmentals...
Kinder und Jugendliche auf der  Suche nach dem besten Zug
Trubschachen: Der Schachklub bietet seit 50 Jahren Jugendschachkurse an. Das Training vermittelt Theorie und gibt...
Auszeit: Über der Woche nach dem zwanzigsten Sonntag nach Trinitatis steht ein Wort des Propheten...
Vom Fürsorger zum Coach
Renato Galasso: War ein Berufsberater vor 100 Jahren vor allem als Lehrlingsfürsorger tätig, versteht er...
«Jeder in unserer Mannschaft hat das gleiche Ziel: Profi-Eishockey-Spieler in der NLA werden»
SCL Young Tigers:   Das Ziel ist klar: sie wollen Profi-Eishockey- Spieler werden. Auch wenn Keijo Weibel,...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr