Anmelden
Keine Punkte gegen Floorball Fribourg
Unihockey, NLB, Herren:

Die Mätteler finden keine Antwort auf das Spiel der Fribourger und müssen sich mit 4:1 geschlagen geben. Damit bleibt der UHC Grünenmatt die Schlusslaterne.

Das Spiel startete sehr ausgeglichen. In der 7. Minute war es Fribourg, welches ein Tor erzielen und jubeln konnte. Nach diesem Gegentreffer waren es die Fribourger, welche die Spielführung übernehmen konnten und den UHCG vermehrt unter Druck setzten. Das erste Drittel ging mit einer 2:0-Führung an die Gastgeber.

Auch im Mitteldrittel fanden die Mätteler keine Antwort auf die Spielweise des Heimteams. Die Chance, im Powerplay den ersehnten Anschlusstreffer zu erzielen, konnte Grünenmatt nicht wahrnehmen und die Anzeigetafel zeigte immer noch kein Tor für die Mätteler an. In der 28. Minute traf Arm nach einer guten Aktion nur den Pfosten und Grünenmatt blieb weiter ohne Tor. Die letzte Überzeugung von Grünenmatt fehlte und so gingen sie mit dem selben Spielstand von 2:0 in die zweite Drittelspause.

 

Fehlende Strategie

Auch im letzten Drittel hatte Grünenmatt immer noch Mühe, eine Strategie gegen Fribourg zu finden. Die Emmentaler liessen ihnen zu viel Platz auf dem Feld, wodurch Zürcher im Tor einiges zu tun bekam. Gegen Mitte des letzten Drittels begannen die Mätteler langsam zu kämpfen und konnten sich ein paar Chancen vor dem gegnerischen Tor erkämpfen. Nach dem Timeout von Grünenmatt in der 57. Minute trafen die Fribourger anschliessend ins leere Tor und konnten so ihre Führung weiter ausbauen. Das Tor vom Duo Nyh/Briggen war nur noch Kosmetik. Grünenmatt bleibt mit einem Vier-Punkte-Rückstand auf dem letzten Platz in der Tabelle.

11.10.2018 :: Alina Friedberg
Meistgelesene Artikel
«Die Gegner verzweifeln fast daran»
SCL Tigers:   Verteidiger Federico Lardi sagt im Interview, weshalb ihn die Tabelle nicht interessiert,...
Nidle, Anke, Palme u Söi ufem Bode
Ört u Näme: Im letschte «Ört u Näme» hani vo de Ortsnäme mit «Bode»...
Eine runde Sache – trotz ­Diabetes
­Diabetes: Seit Anfang Jahr treffen sich in Langnau Menschen, um ihre Erfahrungen mit Diabetes auszutauschen....
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr