Anmelden
Keine OL-EM für Martina Ruch
Keine OL-EM für Martina Ruch Orientierungslauf:

Nachdem die OL-Weltmeisterschaft 2012 in Lausanne sehr gut über die Bühne ging, darf das Tessin heuer für die Schweiz die Europameisterschaften austragen.

Bereits im März 2015 hat das Organisationskomitee seine Arbeit aufgenommen, damit für die Zeit vom 5. bis am 13. Mai 2018 rund um die Hauptorte der Südschweiz (Bellinzona, Lugano und Mendrisio) würdige Wettkämpfe stattfinden können. Die 300 besten Athletinnen und Athleten aus etwa dreissig Ländern werden um die Europameistertitel in den fünf vorgesehenen Disziplinen kämpfen. Es sind dies die drei individuellen Disziplinen Stadtsprint sowie die Mittel- und die Langdistanz im Wald – und die zwei Disziplinen im Team mit der gemischten Staffel in der Stadt und der Staffel im Wald.

 

Keine EM für Martina Ruch

Martina Ruch aus Eggiwil hätte an der Europameisterschaft die Farben des Schweizer Teams in der Disziplin Sprint vertreten können. Aufgrund einer Stressreaktion im Fuss muss sie leider rund sechs bis acht Wochen pausieren und daher auf die Heim-Titelkämpfe verzichten. Um dem Anlass einen hohen Publikumszulauf zu garantieren, wird parallel zu den Rennen um die Europameistertitel ein Schweizer 5-Tage-OL angeboten. Passionierte Orientierungsläufer erhalten somit die einmalige Gelegenheit, in denselben Wäldern und Gebieten wie ihre Idole zu laufen. Für die Schweizer Amateurläufer wird es sich um den grössten nationalen Orientierungslauf-Anlass handeln. Am Start werden über 2000 Läufer jeglichen Alters und aus aller Welt erwartet.

Übertragung im Schweizer Fernsehen

Das Publikum und die Athleten werden über die Website www.eoc2018.ch und die wichtigsten sozialen Netzwerke (Facebook, Twitter und Youtube) ständig auf dem Laufenden gehalten. Das Schweizer Fernsehen überträgt den Sprint-Final sowie die Sprintstaffel live in die Stuben der Sportbegeisterten.

03.05.2018 :: olg.
Meistgelesene Artikel
Gemeinsam kochen und essen –  und fürs «Kafi» reicht es auch noch
Kanton Bern: Seit 20 Jahren betreut der Entlastungsdienst Menschen mit einer Beeinträchtigung. Christian...
Von Phuket nach Bumbach
Bumbach: Am 1. September haben Thomas und Sao Salathé den Gasthof Rosegg als Pächter...
Eine eigenartige Wortkombination, dieses «Aber Hallo», finden Sie nicht auch? Zwar oft...
Die Wichtigkeit des guten Starts
SCL Tigers: Mit fünf Niederlagen in Serie ist den SCL Tigers der Beginn der Saison vor einem Jahr...
«Wir hatten ein gutes Sommertraining»
SCL Tigers: Heinz Ehlers und sein neuer Assistentz-Coach Rikard Franzén sind zufrieden mit dem...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr