Anmelden
Keine gute Runde für die Emmentaler
Hornussen:

Bei sonnigen aber windigen Bedingungen starteten die Hornusser der NLA und der NLB vergangens Wochenende in die sechste Runde der Meisterschaft. Für die vier emmentalischen Mannschaften wars, mit Blick auf die Resultate nicht eine Paraderunde. Für die sich momentan auf dem vierten Zwischenrang befindende Gesellschaft aus Wasen-Lugenbach wars knapp gegen einen der Favoriten, Bern-Beundenfeld. Wasen-Lugenbach verlor mit nur  26 Punkten weniger. Der Auftseiger Rüederswil bekam Besuch von den Seeländern aus Lyss, zu Beginn schien das Spiel ausgeglichen und die Rüederswiler spielten gut, die Lysser waren anscheinend im Ries gefordert. Doch schlussendlich fehlte die Schlagkraft am Bock und Rüederswil muss sich mit einer Differenz von 187 Punkten geschlagen geben. Auch Schüpbach verlor mit 90 Punkten weniger gegen Richigen. Schuld an den fehlenden Punkten waren im zweiten Umgang ein paar kürzere Streiche seitens Schüpbach. Biglen-Arni wurde vom favorisierten Zuchwil regelrecht überfahren. Schon beim ersten Streich mussten sich die Emmentaler eine 12 unterstreichen lassen. Von da an lautete die Devise das Ries sauber halten zu müssen, doch Wind und Wetter machten es schwierig die Nousse zu sehen und deshalb gelang es den Biglen-Arni-Hornussern nicht wunschgemäss. Zur Halbzeit führte Zuchwil bereits mit 65 Punkten. Bis zum Schluss wurde dieser Vorsprung bis auf 181 Punkte ausgebaut. 

.

 

NLA, 6. Runde, Mannschaftsresultate:

Biglen-Arni A 0/1/1233 - Zuchwil A 2/1/1414. Heimiswil-Berg A 0/1/1359 - Gerlafingen-Zielebach A 2/1/1395. Recherswil-Kriegstetten A 4/0/1421 - Epsach A 2/0/1197. Rüderswil A 2/0/1316 - Lyss A 4/0/1503. Schüpbach A 0/1/1208 - Richigen A 4/0/1298. Urtenen A 2/0/1341 - Höchstetten A 4/0/1552. Utzigen A 2/0/1381 - Wäseli A 4/0/1544. Wasen-Lugenbach A 2/0/1559 - Bern-Beundenfeld A 4/0/1585. 

Zwischenrangliste: 1. Wäseli A 6/24/0/8662; 2. Gerlafingen-Zielebach A 7/22/1/8630; 3. Höchstetten A 6/21/1/8763; 4. Wasen-Lugenbach A 6/18/0/7969; 5. Lyss A 6/18/1/7816; 6. Epsach A 7/18/2/8578; 7. Bern-Beundenfeld A 6/18/4/8605; 8. Richigen A 6/17/2/7815; 9. Zuchwil A 6/15/3/7875; 10. Recherswil-Kriegstetten A 6/14/1/7688; 11. Heimiswil-Berg A 6/14/1/7349; 12. Urtenen A 6/13/3/7752; 13. Rüderswil A 6/12/1/7041; 14. Schüpbach A 6/10/4/7098; 15. Utzigen A 6/9/4/7572; 16. Biglen-Arni A 6/6/4/7333; 

inzelschläger: Ruch Florian, Lyss A, 109 P.; Rytz Philipp, Lyss A, 104 P.; Keller Pascal, Lyss A, 102 P.; Kindler Jan, Höchstetten A, 100 P.; Heiniger Rolf, Rüderswil A, 98 P.; Howald Dominik, Höchstetten A, 98 P.; Dellenbach Beat, Wasen-Lugenbach A, 96 P.; Gysler Patrick, Bern-Beundenfeld A, 96 P.; Haslebacher Christoph, Wasen-Lugenbach A, 96 P.; Schüpbach Adrian, Wäseli A, 96 P.; 

 

 

NLB Gruppe 1, 6. Runde, Mannschaftsresultate:

Arch-Oberwil A 4/0/1137 - Oschwand-Biembach A 2/0/1092. Eriswil A 4/0/1121 - Rohrbachgraben 1/2/1177. Etzelkofen A 4/0/1163 - Krauchthal-Hub A 1/3/1163. Habstetten 4/0/1091 - Oberönz-Niederönz A 1/3/1249. Lyssach A 4/0/1110 - Röthenbach i. E. A 2/0/1110. Schafhausen i. E. A 4/0/931 - Trimstein A 0/1/831. Stalden-Dorf A 0/1/1031 - Thörigen A 4/0/1077. Wichtrach A 4/0/1243 - Steinen b. Signau A 0/1/1090. 

 

Zwischenrangliste: 1. Arch-Oberwil A 8/23/5/8889; 2. Oschwand-Biembach A 7/18/2/7252; 3. Thörigen A 6/18/2/7067; 4. Lyssach A 6/18/2/6914; 5. Schafhausen i. E. A 7/18/4/7000; 6. Wichtrach A 7/18/6/8499; 7. Röthenbach i. E. A 6/16/3/6886; 8. Krauchthal-Hub A 6/15/6/6844; 9. Steinen b. Signau A 6/13/4/6619; 10. Stalden-Dorf A 6/12/3/6245; 11. Trimstein A 6/10/5/6356; 12. Etzelkofen A 6/10/5/6256; 13. Rohrbachgraben 6/9/8/6236; 14. Eriswil A 6/8/6/6059; 15. Oberönz-Niederönz A 7/8/10/7683; 16. Habstetten 6/6/8/5927; 

 

NLB Gruppe 2, Manschaftsresultate:

Bramberg A 2/1/1088 - Bigenthal-Walkringen A 0/2/1082. Ersigen A 0/2/1044 - Zauggenried-Kernenried A 4/0/1105. Hasle b. Burgdorf A 2/1/1052 - Oeschenbach-Kleindietwil A 0/2/1017. Hettiswil-Eintracht A 1/1/1285 - Bollodingen-Bettenhausen 4/0/1003. Mättenwil-Zofingen A 4/0/1253 - Balzenwil A 0/1/1162. Messen 4/0/1101 - Obergerlafingen A 1/2/1145. Oberdiessbach A 4/0/1185 - Belp-Toffen A 2/0/1184. Rüdtligen-Alchenflüh A 4/0/1093 - Gondiswil A 2/0/1055. 

 

Zwischenrangliste: 1. Rüdtligen-Alchenflüh A 7/28/0/8133; 2. Mättenwil-Zofingen A 7/21/3/8470; 3. Bollodingen-Bettenhausen 6/18/1/6125; 4. Balzenwil A 7/18/2/7542; 5. Hettiswil-Eintracht A 7/17/5/8324; 6. Belp-Toffen A 6/16/1/6959; 7. Zauggenried-Kernenried A 6/16/3/6184; 8. Bigenthal-Walkringen A 7/16/4/6943; 9. Oberdiessbach A 7/16/5/7957; 10. Bramberg A 6/13/3/6097; 11. Messen 7/13/11/7141; 12. Gondiswil A 6/11/3/6463; 13. Obergerlafingen A 6/11/5/6534; 14. Ersigen A 6/9/12/6018; 15. Oeschenbach-Kleindietwil A 6/7/7/6302; 16. Hasle b. Burgdorf A 7/7/11/7278; 

Einzelschläger:

 

Jordi Patrick, Balzenwil A, 90 P.; Wyss Bruno, Oberönz-Niederönz A, 89 P.; Hausheer Patrick, Oschwand-Biembach A, 87 P.; Handschin Jörg, Oberönz-Niederönz A, 85 P.; Meer Simon, Hettiswil-Eintracht A, 85 P.; Spahr Martin, Bramberg A, 84 P.; Grünig Christoph, Bollodingen-Bettenhausen, 83 P.; Oberli Etienne, Habstetten, 83 P.; Wüthrich Urs, Mättenwil-Zofingen A, 83 P.; Gasche Matthias, Obergerlafingen A, 82 P.;


24.05.2017 :: opk
Meistgelesene Artikel
Die beiden Brüder geben Vollgas
Zäziwil: Die beiden Brüder Yanick und Lars Oppliger haben ein nicht alltägliches Hobby: Mit ihrem...
«Hilfeeeeee...» Kurz bevor der Wecker klingelte, sass ich kerzengerade mit...
Er: «Schaatz, machst du mir bitte einen Kaffee?»  Sie: «Tut mir leid, ich...
Im Septämber wirde ni zäme mit em Ruedi Bieri afe einisch zeige, was mir i de letschte...
Ende Mai ging für meinen Club Turbine Potsdam die Saison zu Ende. Direkt rückte ich ins...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr