Anmelden
Kanton verbucht einen Überschuss
Kanton Bern: Die Laufende Rechnung des Kantons Bern schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 221 Millionen Franken ab. Der Voranschlag rechnete mit einem Plus von 219 Millionen; die Abweichung zum Budget entspricht somit lediglich zwei Millionen Franken.
«Der Trend zu Mehrbelastungen im Sozial-, Alters- und Langzeitbereich sowie im Gesundheitswesen hat sich mit dem vorliegenden Ergebnis bestätigt», hält der Regierungsrat fest. So wurde das Budget auch bei den Prämienverbilligungen und im Bildungsbereich bei der Sekundarstufe II überschritten. «Diese Entwicklungen konnten insbesondere durch höhere Steuererträge aufgefangen werden», bilanziert die Regierung. «Trotz gutem Rechnungsabschluss bleiben die finanzpolitischen Perspektiven anspruchsvoll.» Der bernische Regierungsrat hat deshalb bereits im Herbst die Erarbeitung eines Entlastungspakets beschlossen mit dem Ziel, dem Grossen Rat einen ausgeglichenen Voranschlag 2018 vorlegen zu können.
09.03.2017 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Man kann von Trumps Politik halten was man will. Aber seine Idee, eine Mauer an der Grenze zu...
Auf meinen Bürotischen türmt sich ein beeindruckendes Papiergebirgsmassiv unerledigter...
Sie könnten ein Genie sein: wenn andere Menschen es nicht sehen, nehmen sie ihr Wissen eines...
Clark «Poängkung» in Schweden
Kevin Clark: Im Sommer 2015 kam Kevin Clark (Bild) als Topskorer und Spieler des Jahres der Deutschen...
Vo Früecher: 1673 isch der Elias Gottier us Rougemont z Rüederswiu Bürger worde. 23 Batze hein ihm d...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr