Anmelden
Jens Frejd kommt retour zum UHCG
Unihockey:

Mit grosser Freude kann der UHC Grünenmatt die Verpflichtung von Jens Frejd vermelden. Der Schwede hat bei den Mättelern einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2017/18 unterschrieben. Der ehemalige NLA-Spieler wird für das Team von Thomas Siegenthaler eine wertvolle Unterstützung sein. Nach 8 Jahren in der obersten Liga hat Jens Ende der vergangenen Saison seinen Rücktritt erklärt. Wie er selber sagt, brauchte er diese Pause, um wieder die Lust am Unihockey zu finden. Er freut sich nun umso mehr, dass er seinen ersten Schweizer Verein bis zum Ende der Saison unterstützen kann. Frejd wird anfangs Dezember mit dem Mannschaftstraining beginnen und das Team mit seiner grossen Erfahrung verstärken.

23.11.2017 :: egs.
Meistgelesene Artikel
«Mehr Zeit für die Familie, ­darauf freue ich mich sehr»
Schwingen: Nach seinem Rücktritt vom Spitzensport redet der dreifache Eidgenosse Matthias Siegenthaler...
Töggeli Club feiert mit dem OpenAir- Turnier sein 20-jähriges Bestehen
Tischfussball: Am OpenAir--Turnier des Töggeli Clubs Emmental -wurden nicht nur intensive Duelle ausgetragen,...
«Eigentlich bin ich eine kleine Perfektionistin»
Escholzmatt: Lina Krummen-acher ist fasziniert von der Kunst des Schönschreibens. Die Schreibutensilien...
Kolumne: So heisst es im berühmten Jodellied von Franz Stadelmann. Immer wieder begegnet man diesem...
Ich hätte eine andere Überschrift wählen können – wie etwa: «Das...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr