Anmelden
In Zukunft ohne Athletikcoach Hess
SCL Tigers:

Das Coachingteam der SCL Tigers muss in Zukunft ohne eine der wichtigsten Führungspersönlichkeiten auskommen. Nik Hess, der langjährige Athletikcoach der SCL Tigers und der SCL Young Tigers, nimmt eine neue berufliche Herausforderung an und verlässt die Emmentaler am Ende der Saison. Der stille Schwerarbeiter im Hintergrund ist diplomierter Sportlehrer Magglingen, Leistungssport- und Konditionstrainer Swiss Olympic sowie Coach-instruktor Swiss Hockey. Dass die SCL Tigers die hohe Intensität ihrer aufwendigen Spielweise und die Winnermentalität unter Headcoach Heinz Ehlers kontinuierlich bis zur zweiten Playoffqualifikation steigern konnten, ist unter anderem ein Verdienst von Nik Hess. Nachfolger wird Nicolas Lüthi, der letztes Jahr zu den SCL Tigers stiess und seither im Athletikbereich und als Videocoach tätig war.

07.03.2019 :: whz.
Meistgelesene Artikel
Kolumne - Martina Jod: Inmitten meines traditionellen Frühlingsputzes gönne ich mir eine Kaffeepause und...
«Wir haben gelernt, wieder aufzustehen»
SCL Tigers: Vor dem sechsten Spiel der Playoff-Serie heute Abend gegen Lausanne spricht Tigers-Captain Pascal...
Nun warten die Sieger in Ost und West
Eishockey, 2. Liga: Freimettigen siegte in den Playoffs und spielt nun als Gruppensieger Zentralschweiz um den...
Auszeit: Manchmal habe ich Albträume. Vermummte Gestalten stürmen das Haus und schiessen um sich....
Hier blüht dem Allergiker etwas
Pollengitter und Haarewaschen: Für viele Allergiker beginnt mit dem ersten Pollenflug ein Leidensweg. Eine Betroffene...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr