Anmelden
In nächsten Jahr wird gefeiert
Oberdiessbach:

Im nächsten Jahr wird in Oberdiessbach zünftig gefeiert. Die Gemeinde wird 800 und das Schloss 350 Jahre alt. Sie wollten die beiden Jubiläen nicht mit einem einzigen Anlass begehen, sondern der Bevölkerung das ganze Jahr hindurch etwas bieten, erklärt Oliver Zbinden, Gemeindeschreiber und Sekretär des Organisationskomitees. Auf die Anfrage bei Vereinen, Schulen und Privaten seien über 100 Ideen und Projektvorschläge eingegangen, von der Märlistunde bis zum Musical mit überregionalem Charakter. «Es ist nun die Aufgabe des OKs, Sponsorengelder aufzutreiben und ein attraktives Programm zusammenzustellen», sagt Zbinden. Es würden wohl um die 50 bis 60 Anlässe stattfinden. Die Schule werde ein gröseres Projekt durchführen und im Schloss würden zahlreiche Kulturveranstaltungen angeboten.

Klar ist, wann der Hauptanlass stattfinden wird: am 31. August sowie 1. und 2. September 2018. Für dieses Fest hat der Gemeinderat kürzlich einen Kredit von 123’000 Franken gesprochen. Sie führten aktuell Gespräche mit verschiedenen Künstlern, Verträge seien noch keine abgeschlossen worden, so Zbinden.



03.08.2017 :: sbw.
Meistgelesene Artikel
Kolumne: Meine Freude war gross, als ich den Brief eines grossen Discounters erhielt, in dem ein Gutschein...
Singen im Songline-Musical und  Kindern etwas weitergeben
Rüegsau: Bei einer Probe des diesjährigen Songline-Musicals sangen 126 Kinder und Jugendliche vom Leben...
Ei grossi bärneschi Erfindig ir Chuchi geit nid uf die herrschaftlechi Chuchi vo de...
Junge Gärtnerin gibt in SRF-Sendung «Hinter den Hecken» Tipps
Lauperswil: Als Expertin in der Sendung «Hinter den Hecken» gibt Céline Gurtner Tipps zu...
Dä Ortsname kenne nume no weni Lüt
Bimene Haar wäri dä Ortsname, wos hüt drum geit, äue für geng verlore...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr