Anmelden
Hug tritt von allen Funktionen zurück
Schüpfheim:

Der Geschäftsführer und Abteilungsleiter Bildung der Gemeinde Schüpfheim, Martin Hug, tritt zurück. Er wird seine Tätigkeit als Geschäftsführer per Ende April 2018 niederlegen, als Abteilungsleiter Bildung per Ende Juli 2018. Bereits im Sommer hat Martin Hug seinen Rücktritt als Co-Schulleiter per Ende Schuljahr 2017/2018 erklärt.

In seinem Schreiben und den Gesprächen mit dem Gemeinderat habe Hug die Richtigkeit des neuen Führungsmodells betont, teilt der Gemeinderat mit. Er sei daher auch bereit, seinen Rücktritt flexibel zu gestalten, um die weitere Umsetzung des Modells sicherzustellen. Seinen Rücktritt begründet Martin Hug mit dem Abschluss der ersten Phase der Umsetzung des Führungsmodells. Das Spannungsfeld der kumulierten Funktionen als Schulleiter, Abteilungsleiter Bildung und Geschäftsführer habe besondere Herausforderungen gebracht, welche nur für einen begrenzten Zeitraum zu bewältigen seien. «Weiter liegen persönliche Gründe vor», steht im Schreiben des Gemeinderates. 

Bezüglich der Nachfolge des Geschäftsführers will der Gemeinderat die neue Ausgangslage in Kooperation mit der Geschäftsleitung und der Controllingkommission prüfen. 


09.11.2017 :: pd.
Meistgelesene Artikel
«Mehr Zeit für die Familie, ­darauf freue ich mich sehr»
Schwingen: Nach seinem Rücktritt vom Spitzensport redet der dreifache Eidgenosse Matthias Siegenthaler...
Kolumne: So heisst es im berühmten Jodellied von Franz Stadelmann. Immer wieder begegnet man diesem...
«Eigentlich bin ich eine kleine Perfektionistin»
Escholzmatt: Lina Krummen-acher ist fasziniert von der Kunst des Schönschreibens. Die Schreibutensilien...
Ich hätte eine andere Überschrift wählen können – wie etwa: «Das...
Töggeli Club feiert mit dem OpenAir- Turnier sein 20-jähriges Bestehen
Tischfussball: Am OpenAir--Turnier des Töggeli Clubs Emmental -wurden nicht nur intensive Duelle ausgetragen,...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr