Anmelden
Heinz Ehlers bleibt bei den SCL Tigers
Heinz Ehlers bleibt bei den SCL Tigers SCL Tigers:

Was schon länger erwartet wurde, haben die SCL Tigers am Dienstagabend nun offiziell bestätigt: Heinz Ehlers bleibt über die aktuelle Saison hinaus Cheftrainer in Langnau. Der Däne einigte sich mit der Führung der SCL Tigers AG auf einen Zweijahresvertrag, gültig bis zum Ende der Saison 2020/21. «Heinz lebt nach dem Leistungsprinzip und das setzt er konsequent um. Wir sind überzeugt, mit der Kontinuität im Coaching-Staff weitere Fortschritte erzielen zu können», schreibt Sportchef Marco Bayer in einer Medienmitteilung.

Ehlers übernahm die SCL Tigers im Oktober 2016 vom damals entlassenen Scott Beattie auf dem letzten Tabellenrang und führte sie schliesslich via Platzierungsrunde zum sicheren Ligaerhalt. In der Saison 2017/18 verpasste Langnau die Playoffs nur ganz knapp und beendete die Spielzeit erneut ohne grössere Abstiegssorgen. Diesen Herbst nun bescherte Ehlers den Tigers den besten Saisonstart seit 41 Jahren.

In seiner etwas mehr als zweijährigen Tätigkeit an der Ilfis brachte der 52-Jährige Ruhe, Struktur und Disziplin in den Verein, was sich immer mehr bezahlbar macht. In insgesamt 121 Partien unter Ehlers weist Langnau eine praktisch ausgeglichene Bilanz auf (60 Siege und 61 Niederlagen), was angesichts der begrenzten finanziellen Möglichkeiten ein beachtlicher Erfolg ist. 

Ob auch Assistenztrainer Rikard Franzén, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft, bei den Tigers verlängern wird, ist noch offen. «Mit ihm sind wir in Verhandlungen», sagt Bayer.

22.11.2018 :: css.
Meistgelesene Artikel
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr