Anmelden
Heierli tritt Ende Jahr zurück
Grosshöchstetten:

Der Gemeindepräsident Hanspeter Heierli (BDP) hat seine Demission auf Ende Jahr eingereicht. Dies teilt der Gemeinderat Grosshöchstetten mit. «Er wird vor allem aus alters- und familiären Gründen per Ende der laufenden Legislatur zurücktreten», heisst es. Hanspeter Heierli war über fünf Jahre im Gemeinderat Grosshöchstetten tätig. Nach dem Tod von Martin Steiner erklärte er sich bereit, ab 1. September 2016 das Amt des Gemeindepräsidenten zu übernehmen. 

Seine Nachfolge wird im Rahmen der Gemeindewahlen vom 29. Oktober bestimmt.



20.04.2017 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Hanf-Zigaretten aus Emmentaler Cannabis
Zollbrück: Hanf-Zigaretten, die nicht berauschen, boomen. Eine Firma aus Zollbrück springt auf den Trend...
Nachfolger für die Liechti Kältetechnik
Langnau: Die Liechti Kältetechnik AG geht in neue Hände über.Inhaber Peter Stucki hat sie an...
«Diese Zeit werde ich nie vergessen»
SCL Tigers: Im morgigen Heimspiel treffen die SCL Tigers auf Überraschungsleader Freiburg. Der Emmentaler...
Moto 2 WM 17: Nach Platz vier beim Aragon-GP wirkte Thomas Lüthi genervt. Der Titelkampf in der Moto2-Klasse...
Für Laura Michel ist laufen fast ein bisschen wie fliegen
Leichtathletik: Erst vor zwei Jahren hat die Konolfingerin Laura Michel so richtig mit dem Laufen angefangen....
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr