Anmelden
Heierli tritt Ende Jahr zurück
Grosshöchstetten:

Der Gemeindepräsident Hanspeter Heierli (BDP) hat seine Demission auf Ende Jahr eingereicht. Dies teilt der Gemeinderat Grosshöchstetten mit. «Er wird vor allem aus alters- und familiären Gründen per Ende der laufenden Legislatur zurücktreten», heisst es. Hanspeter Heierli war über fünf Jahre im Gemeinderat Grosshöchstetten tätig. Nach dem Tod von Martin Steiner erklärte er sich bereit, ab 1. September 2016 das Amt des Gemeindepräsidenten zu übernehmen. 

Seine Nachfolge wird im Rahmen der Gemeindewahlen vom 29. Oktober bestimmt.



20.04.2017 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Alles fing damit an, dass mich mein Freund Reto vor drei Wochen gefragt hat, ob ich mit ihm am 14....
Wie in der letzten Kolumne versprochen, komme ich heute auf das Thema Tanzkurs und weitere...
Ein Zimmer mit fantastischem Meerblick, ohne Aufschlag dafür gezahlt zu haben, mein Bekannter...
Nennen wir ihn Xiang. Xian ist Honkong-Chinese, pro Jahr stehen ihm acht Tage Ferien zur...
Vor kurzem habe ich ein Paket mit Büchern «Röthenbach in alter Zeit» in die...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr