Anmelden
Heierli tritt Ende Jahr zurück
Grosshöchstetten:

Der Gemeindepräsident Hanspeter Heierli (BDP) hat seine Demission auf Ende Jahr eingereicht. Dies teilt der Gemeinderat Grosshöchstetten mit. «Er wird vor allem aus alters- und familiären Gründen per Ende der laufenden Legislatur zurücktreten», heisst es. Hanspeter Heierli war über fünf Jahre im Gemeinderat Grosshöchstetten tätig. Nach dem Tod von Martin Steiner erklärte er sich bereit, ab 1. September 2016 das Amt des Gemeindepräsidenten zu übernehmen. 

Seine Nachfolge wird im Rahmen der Gemeindewahlen vom 29. Oktober bestimmt.



20.04.2017 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Kürzlich hatte ich mich mal wieder breitschlagen lassen, an einer Presse- reise teilzunehmen....
Eigentlich nervt mich dieser Ausdruck «Fake News». Man sollte hierzulande eher wieder...
Als Gelegenheitsschreiberling setzt man sich gerne und vorzugsweise mit grossen, aber noch...
Ört, wo «Schlatt» heisse, fingt me im Gebiet vor «Wuche-Zytig»...
Die Samariterjugend ist zur Stelle, wenn Erste Hilfe nötig ist
Röthenbach: Jessica Bichsel und Tim Röthlisberger befassen sich in ihrer Freizeit mit dem Thema Erste...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr