Anmelden
Gut ernährt, viel bewegt

Seit zehn Jahren führt der Kanton Luzern gemeinsam mit der Gesundheitsförderung Schweiz das Aktionsprogramm «Ernährung und Bewegung» durch. Ziel der Aktivitäten ist es, den Anteil der Kinder und Jugendlichen mit einem gesunden Körpergewicht und einem positiven Körperbild zu erhöhen. Das Aktionsprogramm wird aktuell in 23 Kantonen umgesetzt.

Zum 10-Jahr-Jubiläum des Aktionsprogramms zieht der Kanton Luzern Bilanz: «Das Aktionsprogramm ist eine Investition in die Volksgesundheit. Die Projekte stellen bei den Kindern und Jugendlichen die Weichen für ein ausgewogenes, genussvolles Essverhalten und die Freude an der Bewegung bis ins Erwachsenenalter», steht in einer Medienmitteilung der Staatskanzlei Luzern. «Die Sensibilisierung prägt nachhaltig das Ess- und Bewegungsverhalten der Kinder.»

Langzeitvergleiche wie beim BMI-Monitoring im Kanton Luzern würden zeigen, dass die Anzahl übergewichtiger oder -adipöser Kinder bei rund 15 Prozent stabil bleibe. Diese Entwicklung sei positiv zu werten, heisst es weiter.

12.07.2018 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Eigentlich wollte ich mich heute über etwas ganz anderes auslassen. Themen wie der stotternde...
Auszeit: Sie haben dieses Lied vielleicht auch schon gesungen: von der schönen Gärten Zier, von...
Die neuen, belastungsreduzierenden Banden werden montiert
Langnau: In gut einer Woche wird die Ilfishalle über moderne Banden verfügen, wie dies die Liga...
Raufli isch e bekannte Grichtsort gsy
Ört u Näme: Raufli – uf dr Ortstafele steit Ranflüh – isch, was dr Name betrifft, im ganze...
«Hätten die Menschen doch mehr  Liebe und weniger Religion»
Signau: Zum 150. Geburtstag des Dichters Simon Gfeller bringen die Freilichtspiele Moosegg das Stück...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr