Anmelden
Für 30 Jahre im Vorstand geehrt
Emmental: Die Delegiertenversammlung des Oberaargauer-Emmentaler Fussballverbandes (OEFV) fand im Restaurant Hirschen in Langnau statt. Gemeindepräsident Bernhard Antener stellte den anwesenden Mitgliedern und Gästen die Gemeinde vor. Dann ging Jürg Brand, der Präsident des OEFV, zu den ordentlichen Geschäften über. Wer in drei Jahrzehnten 28 Jahresrechnungen mit Gewinn und nur zwei mit Verlust präsentieren kann, darf mehr als nur Stolz sein. Dies gelang Vorstandsmitglied Rolf Baumberger. Da er bereits Ehrenmitglied ist, überreichte ihm Präsident Brand ein Präsent: für jedes Dienstjahr war in einem Couvert eine bestimmte Summe enthalten.
Rolf Baumberger konnte, wie schon in den Jahren zuvor, einen positiven Abschluss präsentieren. Bei Aufwendungen von 57’000 Franken resultierte ein Gewinn von etwas mehr als 2000 Franken. Deshalb stieg das Verbandsvermögen auf knapp über 54’000 Franken. Die Rechnung wurde diskussionslos genehmigt. Dem Budget 2017, welches eine Nullnummer vorsieht, wurde ebenfalls zugestimmt, genauso wie den Mitgliederbeiträgen, welche seit Jahrzehnten unverändert sind.
Die nächsten Delegiertenversammlung findet am 1. März 2018 in Bützberg-Thunstetten statt.
09.03.2017 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Kürzlich hatte ich mich mal wieder breitschlagen lassen, an einer Presse- reise teilzunehmen....
Eigentlich nervt mich dieser Ausdruck «Fake News». Man sollte hierzulande eher wieder...
Als Gelegenheitsschreiberling setzt man sich gerne und vorzugsweise mit grossen, aber noch...
Am 6. Jänner 1528 sy z Bärn d Anhänger vor Reformation u d Verträter vor aute...
Immer, wenn ich mit Bauern ins Gespräch komme, dreht es sich irgend einmal um den Milchpreis....
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr