Anmelden
Energieberater stellten sich vor
Emmental:

Die Regionalkonferenz Emmental hat fünf Kennenlernanlässe mit den neuen Energieberatern der öffentlichen Energieberatungsstelle Emmental für die Gemeinden durchgeführt. «Es ging dabei nicht nur um das gegenseitige Kennenlernen, es konnten auch gleich energietechnische Fragen beantwortet und Informationen über Fördergelder abgegeben werden», schreibt die Regionalkonferenz Emmental in einer Medienmitteilung.

Die Veranstaltungen wurden von über 20 Gemeinden und mehr als 40 Personen besucht. «Ziel dieser Anlässe war, die öffentliche Energieberatungsstelle den Gemeinden näherzubringen und die Angebote vorzustellen», heisst es weiter. Die Bevölkerung solle anschlies­send durch die Gemeinden über die verschiedenen, meist kostenlosen Dienstleistungen der öffentlichen Energieberatungsstelle informiert werden. 

05.04.2018 :: pd.
Meistgelesene Artikel
Kolumne - Anton Brüschweiler:   Schon bald müssen wir es wieder einreichen, das unbeliebteste Dokument aller Zeiten:...
Auszeit: Wir sitzen im Kreis auf dem Bambusboden, unter einem dicken Grasdach. Der Schamane beginnt ein...
E wichtige Ort  bi de Schafstäu
Ört u Näme: «Schafhuse» isch äue öppe dr bekanntischt Ort, wo vo dr Bezeichnig här...
Bei einem weiteren Bauernbetrieb wird es dunkel im Stall
Zäziwil: Am Morgen des 16. März melken die Hubachers zum letzten Mal ihre 30 Kühe. Dann werden...
Revanche mit Torspektakel gelungen
Unihockey, NLA, Damen: Während das erste Playoff-Spiel knapp für die Burgdorferinnen ausging, revanchierten sich...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr