Anmelden
Elite-A-Tigers weiter auf der Erfolgsspur
Elite-A-Tigers weiter auf der Erfolgsspur Young Tigers:

 

Gleich drei Spiele in einer Woche standen auf dem Programm der Young Tigers. Nach dem geglückten Saison­- start lud der bisherige Leader, SC Bern, zum Spitzenkampf ein.

 

Gleich zu Beginn der Partie gerieten die Langnauer mit 0:1 ins Hintertreffen. Wenig beeindruckt vom Rückstand nutzte Robin Nyffeler nach schöner Vorarbeit durch Lanz das Powerplay aus. Kurz vor der Pause hämmerte Weibel die Scheibe ins hohe Eck zur 2:1-Führung. Nach der Pause fanden die Berner besser ins Spiel. Ab der Spielmitte waren wieder die Emmertaler am Drücken. Salzgeber und Haldimann erhöhten das Score nach 36 Minuten vorentscheidend auf 4:1. Zwar kamen die Berner nochmals auf 3:4 heran, ehe Dominik Gyger mit zwei Toren den verdienten Sieg besiegelte.

Als Leader traten die Tigers gegen den HC Lugano an. In einem harzigen Spiel mit schwacher Chancenauswertung gelang es den Young Tigers nie, entscheidend davonzuziehen. So blieb es bis zur letzten Sekunde eine Zitterpartie mit einem guten Ende fürs Heimteam.

 

 

Weibel-Hattrick in Zug

Beim dritten Spiel in fünf Tagen waren die Tiger in Zug. Je ein Power- und Boxplay-Tor durch Keijo Weibel brachte die verdiente Führung. Salzgeber sorgte in der 30. Minute für die komfortable 3-Tore-Führung. Zug machte die Partie spannend und kam bis auf ein Tor heran. Wieder konnte Weibel mit seinem Treffer ins leere Tor für  die Entscheidung sorgen. 

Somit sind die SCL Young Tigers mit 24 Punkten nach 9 Spielen die souveränen Leader. 

Die nächsten Heimspiele der Young Tigers

Elite A: Freitag, 12. 10., 20.30 Uhr Young Tigers – Kloten

Nov. E.: Freitag, 12. 10., 17.15 Uhr
Young Tigers – HC Davos

Mini T.: Samstag, 13. 10., 16.15 Uhr
Young Tigers – Ambri-Piotta

 

11.10.2018 :: egs.
Meistgelesene Artikel
«Ein Kino auf dem Land war schon etwas Spezielles»
Signau: Nach 56 Jahren schliesst das Kino Roxy am 18. Oktober seine Türen. Wegen der stark gesunkenen...
Auszeit: Die Schnelligkeit des technischen Fortschritts (Roboter, Digitalisierung und anderes) raubt uns...
«Ich hatte die Motivation verloren»
SCL Tigers:   Nach einer harten Zeit hat Mikael Johansson den Spass am Eishockey wiedergefunden. Dass er...
Dank der Bauarbeiten wird sich das Hochmoor ausbreiten können
Wachseldorn: Die Bauarbeiten im Wachseldornmoos stehen kurz vor dem Abschluss. Das Hochmoor – eines der...
«In der NLA zu pfeifen wäre mein Traum»
Eishockey: Als Frau in einer Männerdomäne hat Fabienne Stucki überhaupt keine Pro­bleme. Die...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr