Anmelden
Einsätze zugunsten der Gemeinschaft
Lützelflüh:

In der Woche vom 3. bis 7. April absolvierten rund 20 Pioniere der Zivilschutzorganisation Trachselwald Plus Einsätze zugunsten der Gemeinschaft in den Gemeinden Auswil, Rohrbach und Lützelflüh. Im Zentrum der Arbeiten standen die Uferpflege, der Gewässerschutz und der Bachabschlag. In den verschiedenen Teams herrschte eine gute Stimmung. Das schöne Frühlingswetter trug viel dazu bei. «Mit Rechen, Gabeln, Schaufeln, Hammer und Motorsägen leisteten wir eine sinnvolle Präventionsarbeit im Rahmen des Hochwasserschutzes, die immer wieder von Neuem durchgeführt werden muss», schreibt die ZSO Trachselwald Plus in ihrer Mitteilung.



13.04.2017 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Alles fing damit an, dass mich mein Freund Reto vor drei Wochen gefragt hat, ob ich mit ihm am 14....
Wie in der letzten Kolumne versprochen, komme ich heute auf das Thema Tanzkurs und weitere...
Nennen wir ihn Xiang. Xian ist Honkong-Chinese, pro Jahr stehen ihm acht Tage Ferien zur...
Ein Zimmer mit fantastischem Meerblick, ohne Aufschlag dafür gezahlt zu haben, mein Bekannter...
Vor kurzem habe ich ein Paket mit Büchern «Röthenbach in alter Zeit» in die...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr