Anmelden
Einsätze zugunsten der Gemeinschaft
Lützelflüh:

In der Woche vom 3. bis 7. April absolvierten rund 20 Pioniere der Zivilschutzorganisation Trachselwald Plus Einsätze zugunsten der Gemeinschaft in den Gemeinden Auswil, Rohrbach und Lützelflüh. Im Zentrum der Arbeiten standen die Uferpflege, der Gewässerschutz und der Bachabschlag. In den verschiedenen Teams herrschte eine gute Stimmung. Das schöne Frühlingswetter trug viel dazu bei. «Mit Rechen, Gabeln, Schaufeln, Hammer und Motorsägen leisteten wir eine sinnvolle Präventionsarbeit im Rahmen des Hochwasserschutzes, die immer wieder von Neuem durchgeführt werden muss», schreibt die ZSO Trachselwald Plus in ihrer Mitteilung.



13.04.2017 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Die beiden Brüder geben Vollgas
Zäziwil: Die beiden Brüder Yanick und Lars Oppliger haben ein nicht alltägliches Hobby: Mit ihrem...
«Hilfeeeeee...» Kurz bevor der Wecker klingelte, sass ich kerzengerade mit...
Er: «Schaatz, machst du mir bitte einen Kaffee?»  Sie: «Tut mir leid, ich...
Im Septämber wirde ni zäme mit em Ruedi Bieri afe einisch zeige, was mir i de letschte...
Ende Mai ging für meinen Club Turbine Potsdam die Saison zu Ende. Direkt rückte ich ins...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr