Anmelden
Eine weitere Brücke für Zollbrück
Eine weitere Brücke für Zollbrück Zollbrück:

Der Kreisel bei der Landi Waldegg soll mit einem symbolträchtigen Objekt verschönert werden. Im Zentrum steht eine Holzbrücke.

«Der Kanton baut die Kreisel auf seinen Strassen nur in Rohausführung. Die Verschönerung ist dann Sache der Gemeinde», sagt Patrick Schwab, Gemeindeschreiber und Bauverwalter von Rüderswil. Auf Anregungen von Bürgerinnen und Bürgern würden seit einigen Jahren in einem kleinen Ausschuss verschiedene Gestaltungsideen diskutiert, weiss Roland Rothenbühler, Gemeindepräsident, zu berichten. Meist seien diese aber an den Kosten gescheitert oder hätten nicht zum Dorf gepasst. «Wir wollen im einzigen Kreisel unserer Gemeinde etwas realisieren, das zu uns, zum Dorf Zollbrück und zum Emmental passt. Deshalb hat sich der Gemeinderat für eine Holzbrücke über einen Fluss entschieden», begründet Roland Rothenbühler das nun vorliegende Projekt. Er rechnet mit Kosten von 30’000 Franken. Die benachbarte Landi habe bereits einen Beitrag zugesichert, ergänzt er.

Das Projekt sieht laut Auflageakten in der Kreiselmitte eine acht Meter lange, gedeckte Holzbrücke vor. Die ansteigenden Zugänge werden gepflastert und deren seitliche Böschungen mit Blocksteinen gesichert. Unter der Brücke wird ein Bachbett mit Emmekies erstellt. Sobald die Baubewilligung vorliegt, soll das Werk laut Roland Rothenbühler durch das ortsansässige Team von Elias Finkam, Landschaftsgärtner und Projektverfasser, in Zusammenarbeit mit einer Holzbauunternehmung aus der Region realisiert werden. 

10.05.2018 :: Walter Marti
Meistgelesene Artikel
Kolumne: Meine Freude war gross, als ich den Brief eines grossen Discounters erhielt, in dem ein Gutschein...
Singen im Songline-Musical und  Kindern etwas weitergeben
Rüegsau: Bei einer Probe des diesjährigen Songline-Musicals sangen 126 Kinder und Jugendliche vom Leben...
Ei grossi bärneschi Erfindig ir Chuchi geit nid uf die herrschaftlechi Chuchi vo de...
Junge Gärtnerin gibt in SRF-Sendung «Hinter den Hecken» Tipps
Lauperswil: Als Expertin in der Sendung «Hinter den Hecken» gibt Céline Gurtner Tipps zu...
Dä Ortsname kenne nume no weni Lüt
Bimene Haar wäri dä Ortsname, wos hüt drum geit, äue für geng verlore...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr