Anmelden
Eine Bühne für Schweizer Musiker
Eine Bühne für Schweizer Musiker Schüpfheim:

Auf grüner Wiese wird in Schüpfheim jeweils Anfangs August das Sommernachts-Festival aus dem Boden gestampft. Durchgeführt wird es durch die Guggenmusik Jordan.

Für Anwohner und Durchfahrende ist es jedes Jahr wieder erstaunlich, was Anfang August jeweils innerhalb weniger Tage auf einer Wiese von Landwirt Beat Emmenegger beim Hof «Egg» in Schüpfheim entsteht. Mit gewaltigem Einsatz bauen die 59 Mitglieder der Jordan Guggenmusik Schüpfheim jedes Jahr ein kleines Dorf aus Festzelten auf für das Sommernachts-Festival. Etliche Leute setzen für diesen Anlass gar ihre Ferien ein; nicht weniger als 200 Helferinnen und Helfer stehen für das Festival im Einsatz.

Die Organisatoren legen Wert darauf, im Programm ein abwechslungsreiches Angebot mit Schweizer Musikern zu präsentieren. Im grossen Festzelt sorgten am Freitag die Unterhaltungsband Radys und am Samstag das Ländlertrio Wilti-Gruess für Stimmung. Im Tipi-Zelt kamen die Hardrock-Fans auf ihre Kosten und im danebenliegenden Jordan Club sowie in der China Town Bar legten DJs mit verschiedenen Stilen auf. Das Zentrum des weitläufigen Geländes jedoch bildete die Bühne. Am Freitag wird hier jeweils zwei einheimischen Bands eine Plattform geboten. Die noch junge Pop-Rock-Band Coffee & Cake aus Schüpfheim überzeugte bei ihrem ersten Open-Air-Auftritt mit selbst komponierten Songs und sympathischer Interaktion mit dem Publikum. Die bereits bekannte, lautstarke Entlebucher Mundartrockband Friedli & Fränz Kilbimusik rockte als zweite Band Songs mit einem Augenzwinkern über das Entlebucher Landleben. 

Positive Bilanz

Am Samstag war dann die Bühne frei für die beiden national bekannten Pop-Bands Baba Shrimps (bekannt als Songwriter der SRF-Hymne Olympia Winter 2018) und Hot Like Sushi. Beide Musikgruppen vermochten das begeisterte Publikum mitzureissen. 

OK-Präsident Tobias Felder zeigte sich am Montagabend sehr zufrieden mit dem 17. Sommernachts-Festival: Mit rund 3300 Besuchern konnte der Durschnitt der letzten Jahre gehalten werden. Anders als andere Jahre konnte der ganze Event bei traumhaftem Wetter durchgeführt werden und bereits war die Wiese wieder sauber aufgeräumt.

09.08.2018 :: Sandra Steffen-Odermatt
Meistgelesene Artikel
kolumne - Monika Gfeller: Nun schreibe ich hier meine erste Kolumne. Nur, was soll ich schreiben? Beim meditativen Socken...
Mehr als nur ein Scharfschütze
SCL Tigers: Eero Elo hat einen Lauf, der Stürmer traf zuletzt in drei Partien nacheinander. Ob der Finne...
Die Ortsnäme sy Schnee vo geschter
Ört u Näme: Früecher aube, da hets de no anger Wintere gä! Das ghört me geng wieder vo de eutere...
Pferdeschlitten im Wald: Um geschlagenes Holz aus dem unerschlossenen Wald zu transportieren, spannen Schangnauer...
«So ein Fest wollen wir jetzt auch»
SCL Tigers: Die SCL Tigers kommen ihrem ganz grossen Ziel, der zweiten Playoff-Qualifikation der...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr