Anmelden
Ein Wechselbad der Gefühle
Eishockey, Young Tigers:

Im Heimspiel am 1. Dezember gegen Fribourg Gottéron gingen die Young Tigers in einem knappen und spannenden Spiel leer aus. Zwei Minuten vor der Schlusssirene konnten die Fribourger das Siegestor in Überzahl erzielen. Im Heimspiel am 3. Dezember trafen die jungen Tiger auf Lausanne. Am Anfang war das Spiel ausgeglichen. Ab Beginn des zweiten Drittels dominierten die Tigers das Spiel. Aufgrund vieler Strafen im Schlussabschnitt war es trotzdem schwierig, den Vorsprung über die Runden zu bringen. Dank vielen geblockten Schüssen und einer sehr guten Torhüterleistung von Akira Schmid konnten die Tigers die drei Punkte auf ihr Konto gutschreiben lassen.

Telegramm:

Young Tigers – Gottéron 3:4 (2:2, 1:1, 0:1)

Tore für Langnau: 17. Haldimann. 20. Braus. 29. Braus
Young Tigers – Lausanne 3:1 (1:1, 1:0, 1:0)

Tore für Langnau: 15. Nyffeler. 22. Wyss. 53. Braus


07.12.2017 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Neues Lied fürs Emmental
Emmental: In einem neuen Lied werden die schöne Landschaft und kulinarische Produkte des Emmentals...
Kinder und Jugendliche auf der  Suche nach dem besten Zug
Trubschachen: Der Schachklub bietet seit 50 Jahren Jugendschachkurse an. Das Training vermittelt Theorie und gibt...
Vom Fürsorger zum Coach
Renato Galasso: War ein Berufsberater vor 100 Jahren vor allem als Lehrlingsfürsorger tätig, versteht er...
«Jeder in unserer Mannschaft hat das gleiche Ziel: Profi-Eishockey-Spieler in der NLA werden»
SCL Young Tigers:   Das Ziel ist klar: sie wollen Profi-Eishockey- Spieler werden. Auch wenn Keijo Weibel,...
Auszeit: Über der Woche nach dem zwanzigsten Sonntag nach Trinitatis steht ein Wort des Propheten...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr