Anmelden
Ein Schneegestöber zum Jahreswechsel
Ein Schneegestöber zum Jahreswechsel Das Emmental im Bild: Zum Jahresausklang und zum Einstimmen eines neuen Jahres möge ein zartes Pastellbild Freude und Glück versprühen. 

1934 hielt Simon Gfeller (1868–1943) eine kleine, helle Emmentaler Schneelandschaft in leichten Farbtönen fest. Der weitherum als Mundart-Schriftsteller bekannte Lehrer wirkte bis 1929 auf der Egg bei Lützelflüh. 1910 ist sein Mundartroman «Heimisbach» erschienen, der das Bauernleben im Dürrgraben beschreibt. 

 

Das Gemälde von Simon Gfeller ist das letzte Werk aus der Sammlung der Roth-Stiftung Burgdorf, das in der Reihe «Das Emmental im Bild» erscheint. Die Stiftung bedankt sich ganz herzlich für das 2018 gewährte Gastrecht in der «Wochen-Zeitung» und vor allem für das Interesse der aufmerksamen Leserinnen und Leser! 

 

Das Emmental im Bild 

Die Rubrik «Das Emmental im Bild» wird 2019 weitergeführt: mit Werken aus der Sammlung von Hans Ulrich Schwaar – man darf gespannt sein!

28.12.2018 ::
Meistgelesene Artikel
kolumne - Monika Gfeller: Nun schreibe ich hier meine erste Kolumne. Nur, was soll ich schreiben? Beim meditativen Socken...
Mehr als nur ein Scharfschütze
SCL Tigers: Eero Elo hat einen Lauf, der Stürmer traf zuletzt in drei Partien nacheinander. Ob der Finne...
Wie zu Grossvaters Zeiten
Pferdeschlitten im Wald: Um geschlagenes Holz aus dem unerschlossenen Wald zu transportieren, spannen Schang-nauer...
«So ein Fest wollen wir jetzt auch»
SCL Tigers: Die SCL Tigers kommen ihrem ganz grossen Ziel, der zweiten Playoff-Qualifikation der...
Die Ortsnäme sy Schnee vo geschter
Ört u Näme: Früecher aube, da hets de no anger Wintere gä! Das ghört me geng wieder vo de eutere...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr