Anmelden
Ein neuer Anlauf bei den SCL Tigers
SCL Tigers:

 

Die SCL Tigers haben für nächste Saison von Davos den 22-jährigen Simon Kindschi als neunten Verteidiger verpflichtet. Der 95-fache Junioren-Internationale war 2015 beim letzten Titelgewinn der Bündner die grosse Entdeckung im Meisterteam von Arno Del Curto. Vor allem in der vergangenen Saison vermochte sich aber der 192 cm grosse und 104 kg schwere Defensivverteidiger in spielerischer Hinsicht nicht mehr wie erhofft zu entwickeln. Er kam nur noch unregelmässig zum Einsatz und wurde auch ins NLB-Team Thurgau geschickt. Angesichts dieser unbefriedigenden Situation löste Simon Kindschi im Einvernehmen mit den Davosern den noch ein Jahr gültigen Vertrag auf und suchte eine Chance für einen neuen Anlauf, die er nun bei den SCL Tigers gefunden hat. 

 

Simon Kindschi erzielte für Davos meistens an der Seite der Routiniers Félicien DuBois und Beat Forster in 149 Spielen 15 Skorerpunkte (3 Tore/12 Assists) und eine positive Plus-7-Bilanz. Er wurde zwischen 2013 und 2016 für die Jugend-Olympiade, eine U18- und zwei U20-WM aufgeboten. Er spielte zusammen mit Nico Hischier, Kevin Fiala, Denis Malgin, Timo Meier und Mirco Müller, die in der Zwischenzeit alle den Sprung in die NHL geschafft haben.

03.05.2018 :: whz
Meistgelesene Artikel
Kolumne: Meine Freude war gross, als ich den Brief eines grossen Discounters erhielt, in dem ein Gutschein...
Singen im Songline-Musical und  Kindern etwas weitergeben
Rüegsau: Bei einer Probe des diesjährigen Songline-Musicals sangen 126 Kinder und Jugendliche vom Leben...
Ei grossi bärneschi Erfindig ir Chuchi geit nid uf die herrschaftlechi Chuchi vo de...
Junge Gärtnerin gibt in SRF-Sendung «Hinter den Hecken» Tipps
Lauperswil: Als Expertin in der Sendung «Hinter den Hecken» gibt Céline Gurtner Tipps zu...
Dä Ortsname kenne nume no weni Lüt
Bimene Haar wäri dä Ortsname, wos hüt drum geit, äue für geng verlore...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr