Anmelden
Ehlers und seine Wegbegleiter
SCL Tigers:

Heinz Ehlers gehört zu den erfolgreichsten NLA-Headcoaches der vergangenen sechs Jahre. Der Däne hatte stets einige Wegbegleiter an seiner Seite. Ein Überblick. 2014 erste Playoffqualifikation in Lausannes Klubgeschichte (als Aufsteiger) mit den jetzigen SCL Tigers-Verteidigern Federico Lardi und Larri Leeger im Team sowie John Fust als Assistenztrainer. Fust hatte drei Jahre zuvor die Emmentaler (mit Lardi) erstmals ins Playoff geführt. 2015 zweite Playoffteilnahme wiederum um Lardi und Leeger sowie zwei weiteren aktuellen Langnauern – dem finnischen Stürmer Harri Pesonen und dem schwedischen Assistenzcoach Rikard Franzen. 2016 hauchdünn verpasstes drittes Playoff in Serie mit Rang 9, punktgleich mit dem SCB. Dazu Cupfinalist gegen die ZSC Lions (1:4) mit Lardi, Leeger, Pesonen und Franzen. 2017 (10. Rang) und 2018 (9.) souveräner Ligaerhalt mit den SCL Tigers. Und nun die zweite Teilnahme der SCL Tigers an der Meisterrunde erneut mit Lardi, Leeger, Pesonen und Franzen. Ehlers’ Erfolge ziehen auch international ihre Kreise. Vom 10. bis 26. Mai bestreitet er in der Slowakei mit der dänischen Nationalmannschaft seine erste A-WM. Assistiert von Rikard Franzen.



07.03.2019 :: whz.
Meistgelesene Artikel
Kolumne - Martina Jod: Inmitten meines traditionellen Frühlingsputzes gönne ich mir eine Kaffeepause und...
«Wir haben gelernt, wieder aufzustehen»
SCL Tigers: Vor dem sechsten Spiel der Playoff-Serie heute Abend gegen Lausanne spricht Tigers-Captain Pascal...
Nun warten die Sieger in Ost und West
Eishockey, 2. Liga: Freimettigen siegte in den Playoffs und spielt nun als Gruppensieger Zentralschweiz um den...
Auszeit: Manchmal habe ich Albträume. Vermummte Gestalten stürmen das Haus und schiessen um sich....
Hier blüht dem Allergiker etwas
Pollengitter und Haarewaschen: Für viele Allergiker beginnt mit dem ersten Pollenflug ein Leidensweg. Eine Betroffene...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr