Anmelden
Dreimal Erfolg für die Cool Dreams
Dreimal Erfolg für die Cool Dreams Synchroneiskunstlauf:

Am Samstag zeigten 24 Teams aus der Schweiz in Huttwil ihr Können. Für die Cool Dreams endete der Heim-Cup im Synchron-eiskunstlaufen erfolgreich.

Diesen Samstag fand in Huttwil der 24. EVBN-Cup (Eislaufverband Bern Nordwestschweiz-Cup) im Synchronizedskating statt. 24 Teams aus der Schweiz traten in den Kategorien Juvenile, Basic Novice, Advanced Novice, Adults, Mixed Age und Senior B an. Gleich drei der vier teilnehmenden Cool Dreams Teams holten sich die Goldmedaille. 

Zuerst startete das LeistungssportTeam die Cool Dreams Novice in der Kategorie Advanced Novice gegen ein weiteres Team, den Starlight Novice aus Zürich. Trotz grossen Unsicherheiten im Training am Vormittag, gelang den Läuferinnen eine grosse Steigerung mit einer schön gefahrenen Kür im Wettkampf. Für ihre Darbietung erhielten sie 48.67 Punkte von den Preisrichtern – 2.45 Punkte mehr als am letzten internationalen Wettkampf in Salzburg – und landeten auf dem verdienten 1. Platz. Im Anschluss trat das jüngste Team, die Cool Dreams Juvenile, in der Kategorie Juvenile gegen zwei weitere Teams an. Trotz drei Stürzen reichte es mit 18.54 Punkten für den 1. Platz. In der Kategorie Adults holten sich die Cool Dreams Crystal mit 39.75 Punkten vor dem Team Passion (35.05) und den Ice Liners (29.90) den Sieg. Am Schluss traten die Cool Dreams Royal in der Kategorie Senior B gegen fünf weitere Teams an. Sie zeigten ein anspruchsvolles Programm und wurden von den Preisrichten mit 66.99 Punkten honoriert. Was zum 2. Schlussrang reichte. 

07.02.2019 :: egs.
Meistgelesene Artikel
Kolumne - Martina Jod: Inmitten meines traditionellen Frühlingsputzes gönne ich mir eine Kaffeepause und...
«Wir haben gelernt, wieder aufzustehen»
SCL Tigers: Vor dem sechsten Spiel der Playoff-Serie heute Abend gegen Lausanne spricht Tigers-Captain Pascal...
Auszeit: Manchmal habe ich Albträume. Vermummte Gestalten stürmen das Haus und schiessen um sich....
D Euphorie für d Bahn isch gross gsy
Vo Früecher: Z letscht Mau hani verzeut, dass Bärn het wöue vorwärts mache mit dr Ysebahn,...
Nun warten die Sieger in Ost und West
Eishockey, 2. Liga: Freimettigen siegte in den Playoffs und spielt nun als Gruppensieger Zentralschweiz um den...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr