Anmelden
Drei Siege und je sechs Punkte
Drei Siege und je sechs Punkte 1. Liga, Herren:

Mit dieser Doppelrunde dürften alle drei 1.-Liga-Vereine des WZ-Gebiets zufrieden sein. Sechs Punkte aus den Spielen gegen Reinach und Unihockey Mittelland gabs für Eggiwil.Nach dem nicht nach Wunsch geglückten Saisonstart kommt die erste Mannschaft immer besser in Fahrt. Auch Schüpbach zeigt sich zufrieden, wenn auch kritisch, die Leistungen seien in beiden Spielen eher bescheiden gewesen. Zweimal sind die drei Punkte knapp auf der Waage gewesen. Bei den Lions Konolfingen gab es diese Doppelrunde keine Fragen.



Schüpbach – Frutigen 5:4 (2:1, 2:2, 1:1)

BOE, Zollbrück. – 83 Zuschauer. – SR: Gyger/Würmlin. –
Tore: 4. Rüegsegger (Steffen) 1:0. 15. Rüegsegger ­(Steffen) 2:0. 16. 2:1. 21. (20:48) Müller (Wälchli) 3:1. 22. Rüegsegger 4:1. 25. 4:2. 28. 4:3. 52. Etter (M. Hofer) 5:3. 58. 5:4. – Strafen: 2-mal 2 Minuten gegen Schüpbach; 3-mal 2 Minuten gegen Frutigen.

 

Fricktal – Schüpbach 7:8 (1:4, 3:4, 3:0)

Turnhalle Liebrüti, Kaiseraugst. – 80 Zuschauer. – SR: Lehmann/Manser. – Tore: 1. (00:20) Rüegsegger (Müller) 0:1. 2. M. Hofer (Stettler) 0:2. 4. 1:2. 7. Rüegsegger 1:3. 19. Müller (Löffel) 1:4. 28. Arm (Müller) 1:5. 29. Wälchli (Kohler) 1:6. 32. 2:6. 33. 3:6. 34. 4:6. 39. Steffen (Dolder) 4:7. 40. (39:03) Arm (Sommer) 4:8. 42. 5:8.
46. 6:8. 51. 7:8. Strafen: Fricktal keine; 3-mal 2 Minuten gegen Schüpbach.

 

Eggiwil – Lok Reinach 7:3 (2:0, 1:0, 4:3)

BOE, Zollbrück. – 84 Zuschauer. – SR: Studer/Ziörjen.–
Tore: 11. Schlüchter (Gerber) 1:0. 15. Steffen 2:0. 40. (39:02) Hofer (Poschung) 3:0. 44. 3:1. 46. Steiner (Schöni) 4:1. 47. Poschung (Hofer) 5:1. 48. 5:2. 50. Wittwer (Fankhauser) 6:2. 54. Bigler 7:2. 59. (Ausschluss Steiner) 7:3.  Strafen: 3-mal 2 Minuten gegen Eggiwil; 1-mal 2 Minuten gegen Reinach.

 

Olten Zofingen – Eggiwil 3:8 (1:3, 0:1, 2:4)

Giroud Olma-Turnhallen BBZ, Olten. – 102 Zuschauer.
SR: Christen/Gilgen. – Tore: 1. (00:40) Steiner (Pauli) 0:1. 7. D. Lehmann (L. Schlüchter) 0:2. 12. 1:2. 13. Schlüchter (Walther) 1:3. 40. (39:21) Gerber (Lanz) 1:4. 47. Schär (Steiner) 1:5. 50. 2:5. 55. P. Schenk (Merian) 3:5. 57. Schär 3:6. 58. Lanz 3:7. 59. Lehmann (Schlüchter) 3:8. – Strafen: je 3-mal 2 Minuten.

 

Hornets – Lions Konolfingen 3:10 (2:1, 0:7, 1:2)

unihockeyARENA, Urtenen Schönbühl. – 112 Zuschauer.
SR: Bieri/Wiedmer. – Tore: 5. 1:0. 13. Gäggeler (Lanz) 1:1. 20. (19:38) 2:1. 21. (20:14) Liechti (Gäggeler) 2:2. 24. (23:11) Schwendimann (Liechti/Ausschluss Gasser) 2:3. 24. (23:32) Eggimann (Schinkelshoek) 2:4. 27. Leuenberger (Schinkelshoek) 2:5. 33. Eggimann (Schinkels­hoek) 2:6. 34. Gäggeler (Liechti) 2:7. 35. Schwendi-
mann 2:8. 48. (Ausschluss Rothenbühler und Liechti) 3:8. 51. Liechti (Kupferschmied) 3:9. 59. Gilg (Liechti) 3:10. – Strafen: 2-mal 2 Minuten gegen Hornets; 4-mal 2 Minuten gegen Konolfingen.

 

Lions Konolfingen – Baden 10:7 (1:3, 3:0, 6:4)

Sporthalle, Konolfingen. – 87 Zuschauer. – SR: Altorfer/
Linder. – Tore: 1. (00:12) 0:1. 3. 0:2. 17. 0:3. 19. Hirter (Gäggeler) 1:3. 27. Gäggeler (Hirter) 2:3. 32. Schinkelshoek (Tanner) 3:3. 39. Oswald (Bigler) 4:3. 41. (40:32) 4:4. 42. 4:5. 47. 4:6. 49. Gäggeler (Schinkelshoek) 5:6. 53. 5:7. 54. (53:17) Oswald (Schwendimann) 6:7. 54. (53:43) Liechti (Gäggeler) 7:7. 58. Liechti (I. Gäggeler) 8:7. 60. (59:38) Gäggeler 9:7. 60. (59:55) Schwendimann 10:7. – Strafen: 3-mal 2 Minuten gegen Konolfingen; 1-mal 2 Minuten gegen Baden.

 

11.10.2018 :: egs./opk.
Meistgelesene Artikel
«Ein Kino auf dem Land war schon etwas Spezielles»
Signau: Nach 56 Jahren schliesst das Kino Roxy am 18. Oktober seine Türen. Wegen der stark gesunkenen...
Auszeit: Die Schnelligkeit des technischen Fortschritts (Roboter, Digitalisierung und anderes) raubt uns...
«Ich hatte die Motivation verloren»
SCL Tigers:   Nach einer harten Zeit hat Mikael Johansson den Spass am Eishockey wiedergefunden. Dass er...
Dank der Bauarbeiten wird sich das Hochmoor ausbreiten können
Wachseldorn: Die Bauarbeiten im Wachseldornmoos stehen kurz vor dem Abschluss. Das Hochmoor – eines der...
«In der NLA zu pfeifen wäre mein Traum»
Eishockey: Als Frau in einer Männerdomäne hat Fabienne Stucki überhaupt keine Pro­bleme. Die...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr