Anmelden
Die U17-Junioren bezahlen Lehrgeld
Eishockey U17:

Beim Fünf-Nationen-Turnier in Dmitrow bezahlen die U17-Junioren Lehrgeld gegen die erstklassigen Gegner. Nach Niederlagen gegen Tschechien (4:8), Finnland (4:5), Turniersieger Schweden (1:7) und Russland (3:5) belegte es mit einem Torverhältnis von 12:25 den fünften und letzten Platz. Beim Turnier in Dmitrow nicht dabei waren die beiden Langnauer Akira Schmid (Torhüter) und Keijo Weibel (Stürmer), die für die U18-WM aufgeboten wurden.



20.04.2017 :: whz.
Meistgelesene Artikel
Mehr «Grit» mit Pesonen und Co.
SCL Tigers: Der Aufwärtstrend soll nächste Saison weiter gehen. Mit mehr «Grit» sollen...
«Ich spüre sehr genau, wie es  dem anderen geht»
Emmental: Es dauerte lange, bis Laura M. wusste, weshalb sie schnell emotional reagierte, alles...
Dr Chünig het me im Chloschter verpflegt
Vo Früecher: Afe einisch härzleche Dank a aui die, wo mir gschribe oder telefoniert hei wäge de...
«Überech» het me aube bestimmte Pflanze gseit
Ört u Näme: «Überech» seit me amene einzelne Huus ir Neechi vom Egg-Schueuhuus ir Gmein...
Aues isch mitenang ufe Tisch cho
Vo früecher: Grundsätzlich isch ds Ässe im Mittuauter o ganz klar e Sach vo de verschiedene soziale...
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr