Anmelden
Die Tigers zeigen in Uster ihre Krallen
Unihockey, NLA, Herren:

Schon im ersten Drittel bauten sich die Tigers ein komfortables Pölsterchen auf, mit drei Toren Vorsprung. Die Emmentaler nutzten gekonnt die Fehler ihrer Gegner aus. Im zweiten Drittel drehten die Spieler des UHC Uster auf, die Aufholjagd war lanciert, sie kamen nahe an die Tigers ran. Doch just als nur noch ein Tor fehlte, konnten die Emmentaler ihre Souveränität unter Beweis stellen und wiederum, dank zwei weiteren Toren, locker davonziehen. Uster versuchte im letzten Drittel nochmals alles auf die Karte Aufholjagd zu setzen, was ihnen ansatzweise auch gelang, schossen sie doch zwei Tore zum 3:5 und 4:5. Doch dann fehlte den Zürchern offensichtlich die Kraft, um gegen die Krallen der Tigers anzukämpfen. Die Partie endete mit 5:4 für die Tigers Langnau, die somit beruhigt auf dem zweiten Tabellenplatz in die Weihnachtsferien können.



Uster – Tigers 4:5 (0:3, 2:2, 2:0)

Buchholz, Uster. 238 Zuschauer. SR: Hohler/Koch. Tore: 4. Beer 0:1. 15. J. Samuelsson (S. Siegenthaler) 0:2. 19. Steiner (J. Samuelsson) 0:3. 23. Hummer (Klauen---

bösch) 1:3. 28. Henriksson (Bolliger/Ausschluss Mosimann) 2:3. 29. Steiner (J. Samuelsson) 2:4. 37. Gfeller (Beer) 2:5. 44. Bolliger (Urner) 3:5. 57. Steiger (Komarek) 4:5. Strafen: je 2mal 2 Min.


21.12.2017 :: opk.
Meistgelesene Artikel
«Die Gegner verzweifeln fast daran»
SCL Tigers:   Verteidiger Federico Lardi sagt im Interview, weshalb ihn die Tabelle nicht interessiert,...
Nidle, Anke, Palme u Söi ufem Bode
Ört u Näme: Im letschte «Ört u Näme» hani vo de Ortsnäme mit «Bode»...
Eine runde Sache – trotz ­Diabetes
­Diabetes: Seit Anfang Jahr treffen sich in Langnau Menschen, um ihre Erfahrungen mit Diabetes auszutauschen....
Wochen-Zeitung
Brennerstrasse 7
3550 Langnau i. E.
Tel. 034 409 40 01
Fax 034 409 40 09
info@wochen-zeitung.ch
Redaktion: 034 409 40 05
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr